5. Gang macht Geräusche.

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.400
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Hi, i’m 3./4. Gang ist alles gut. Nur im 5. unter Last vernehme ich ein „Schlagen“. Als ob eines der betroffenen Zahnräder locker ist? Grüße

Dann bin ich verwundert das bei 80 im 4. alles tip-top ist. Zumindest ein ganz kleines mini itibiti bisschen Schlagen hätte ich auch dort erwartet.
 
Mitglied seit
16 Juni 2021
Beiträge
7
KTM
GS 620 RD
Ich hab das Teil jetzt zwei Wochen. Bisher Vergaser erneuert. Tachowelle. Leerlaufanzeige repariert- Dichtscheibe hat gefehlt, somit Dauermasse. Schlauch vorne neu. Nächstes Ölwechsel/ Filter . Simmeringe WP. & eben Kettensatz.
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.400
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Bremsflüssigkeiten, -beläge, Reifen.

Beim erneuern der Simmerringe und tauschen des Gabelöls die Gleitbuchsen ggf. mit neu. Alles richtig gewissenhaft reinigen. Nochmal reinigen. Und reinigen. Dann prüfen ob die Rohre noch Grade sind. Und freuen wie toll so ein KTM Fahrwerk sein kann. :)
 
Mitglied seit
29 Dezember 2010
Beiträge
20
KTM
Duke II
Wenn das Geräusch weiterhin auftritt, ruhig mal an das Getriebeeingangslager denken, das ab dem Modelljahr 2002 durch eine haltbarere Ausführung ersetzt wurde.
Wenn du nach Getriebeeingangslager "googlest" wirst du schnell fündig, welche Probleme damit einhergehen.
 
  • Like
Wertungen: klx
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.972
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Ich hab das Teil jetzt zwei Wochen. Bisher Vergaser erneuert. Tachowelle. Leerlaufanzeige repariert- Dichtscheibe hat gefehlt, somit Dauermasse. Schlauch vorne neu. Nächstes Ölwechsel/ Filter . Simmeringe WP. & eben Kettensatz.
Vorne schreibst du, " Öl sieht gut aus " , hast es aber noch nicht abgelassen??
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
9.943
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Ab in Kleinanzeigen - und ciao.
Empfehle folgende Textbausteine:

schweren Herzens
geliebte
total zuverlässige
immer warm- kaltgefahren
Wechselintervall 2000 km
Geht wie Sau
nichts für Anfänger

dann passt das.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.117
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Ganz wichtig: Bilder von einer nassen Maschine. Besonders zu erwähnen ist auch kein Wettbewerb, maximal Feldweg. Und bin selbst Mechaniker, einfach zu behebende Mängel.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben