620er wieder belebt nach Scheunenfund

Mitglied seit
15 Januar 2020
Beiträge
16
Alter
50
Standort
Zunsweier
KTM
LC4 GS 620 RD
So hab ich sie gefunden bei einem Kunden. Verwahrlost, vergammelt, Gabel komplett demontiert und zerlegt.
Da ich Mitleid mit der Kati hatte hab ich sie ihm günstig abgekauft.
IMG_20201025_142521.jpgUnd so sieht Sie jetzt wieder aus nach Monater langer arbeit.(Dank Corona und Kurzarbeit hatte ich ja Zeit)
 
Mitglied seit
15 Januar 2020
Beiträge
16
Alter
50
Standort
Zunsweier
KTM
LC4 GS 620 RD
So hab ich sie gefunden bei einem Kunden. Verwahrlost, vergammelt, Gabel komplett demontiert und zerlegt.
Da ich Mitleid mit der Kati hatte hab ich sie ihm günstig abgekauft.
Anhang anzeigen 83583Und so sieht Sie jetzt wieder aus nach Monater langer arbeit.(Dank Corona und Kurzarbeit hatte ich ja Zeit)
Und wieder eine 620er mehr auf der Straße
 
Mitglied seit
5 Oktober 2005
Beiträge
908
Standort
Münster NRW
KTM
KTM 600 LC4 87-92
Fein. Das kenn ich. Halbtote Mopeds wieder zum Leben erwecken.. Kann ich nicht verstehen wie man so was immer so runterrocken kann....
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Schönes Ergebnis! (y)


Sind das diese Reflektoren von 3M an den Speichen?
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.601
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Schön geworden.
Ich hätte aber die eventuell rostigen Speichen durch neue ersetzt, gefällt mir persönlich besser
 
Mitglied seit
15 Januar 2020
Beiträge
16
Alter
50
Standort
Zunsweier
KTM
LC4 GS 620 RD
Nach der ersten Probefahrt und kleinere Rauchfahnen aus dem Endtopf hab ich den Zylinderkopf abgenommen und einer überholung unterzogen.
Zylinder und Kolben sind im guten Zustand keinerlei Laufspuren oder Riefen. Kreuzschliff komplett vorhanden.
Bei der Gelegenheit hab ich den
Delorto Vergaser gleich in Rente geschickt und den Mikuni TM 40/6
verbaut.
Luftfilterkasten optimiert SXC Endtopf verbaut. Geht recht ordentlich zur Sache und durch den Mikuni deutlich
besseres startverhalten.
Im Winter werd ich noch sämtliche
Lager des Motors tauchen und die Kurbelwelle überprüfen.
 
Mitglied seit
3 April 2005
Beiträge
1.258
KTM
660 SMC @ 73 PS; 200 EXC @ 40 PS
Sieht gut aus ! Aber wieso ein Sxc Topf - an die Maschine gehört ein hxc

Ich hatte die gleiche - auch mit dem großen Tank.

cheers
Losi
 
Mitglied seit
15 Januar 2020
Beiträge
16
Alter
50
Standort
Zunsweier
KTM
LC4 GS 620 RD
Sieht gut aus ! Aber wieso ein Sxc Topf - an die Maschine gehört ein hxc

Ich hatte die gleiche - auch mit dem großen Tank.

cheers
Losi
Der HXC Endtopf hat mir nicht gefallen, deshalb derSXC.
Der HXC und der HGS liegen jetzt gut verpackt im Regal.
Der große Tank hab ich nicht mehr montiert sondern der 11 Liter Tank.
Müsste man auf dem Foto aber gut erkennen.
Gruß Klaus
 
Mitglied seit
3 April 2005
Beiträge
1.258
KTM
660 SMC @ 73 PS; 200 EXC @ 40 PS
Ich weiß noch welch ein Aufwand das war die alten Aufkleber vom Tank abzuziehen
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben