625 SXC Thermostat

Mitglied seit
8 April 2012
Beiträge
2
KTM
620 Bj.96
Hallo ,

Sxc 625 bj. 04leckt Kühlwasser aus dem schwarzen Block mit den 2 Schläuchen. Müsste ja das Thermostat sein . Sind das O Ringe an den Schrauben die defekt sind ?
Wenn ich bis zu den Lamellen im Kühler auffülle ist es schnell wieder weg .
Eine Temperatur warn Lampe hat sie ja gar nicht . Wenn nicht regelmäßig der Stand im Kühler kontrolliert wird kann es also vorkommen ohne Kühlwasser zu fahren ?
Also Thermostat runter und Dichtung neu ? Kann es schon Schäden am Motor gegeben haben ?
 

Anhänge

oldman

Böser Mod
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
14.120
Alter
56
Standort
Waldsee
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Sxc 625 bj. 04leckt Kühlwasser aus dem schwarzen Block mit den 2 Schläuchen. Müsste ja das Thermostat sein . Sind das O Ringe an den Schrauben die defekt sind ?
Das kann sein, musst aber schon selber nachschauen.
Wenn ich bis zu den Lamellen im Kühler auffülle ist es schnell wieder weg .
definiere mal nen Zeitraum, und ist das beim fahren oder auch bei ausgeschaltetem Motor ?
Eine Temperatur warn Lampe hat sie ja gar nicht . Wenn nicht regelmäßig der Stand im Kühler kontrolliert wird kann es also vorkommen ohne Kühlwasser zu fahren ?
Soll man ja sowieso regelmäßig kontrollieren, also JA.
Also Thermostat runter und Dichtung neu ? Kann es schon Schäden am Motor gegeben haben ?
mach mal die Dichtungen neu. Kann ! ; es kann viel passieren, aber wer zur Hölle soll dir das nun bestätigen oder dementieren ? Wenn du wissentlich mit dem Mangel fährst, dann wunderst dich aber nicht.
 
Mitglied seit
8 April 2012
Beiträge
2
KTM
620 Bj.96
Hallo ,

hab das Moped erst ne Woche und war jetzt mal 15 km fahren . Danach abgestellt und dann war eben die Pfütze da . Dann Kühler gecheckt und gemerkt das leer . Hatte erstmal des.Wasser Rein und im Stand laufen lassen . Jetzt ist es wieder fast dicht . Nur bissl tropfen . Kühler werden auch heiß . Also müsste das Thermostat gehen. Ich hol mir mal kühlerfrostschutz und guck nochmal .
Also ist dass dann bei der SXC so dass es keine Warnlampen gibt ?
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.214
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Wo genau rinnts denn raus?
Da befindet sich ein O-Ring zwischen dem Thermostatgehäuse und dem Zylinderkopf.
Sollte der undicht sein, dann bitte auf alle Fälle nur gegen den ORIGINALEN ersetzen, sonst kommst du nachher drauf, dass das Thermostatgehäuse aufplatzt und es das nur mit dem Thermostat zusammen zu kaufen gibt.
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.453
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Oder kommt es aus der Bohrung unterhalb der Zündkerze?
Oder kommt es aus einem Riss im Thermostat Gehäuse?
Oder ist ein Schlauch undicht ?
Oder oder oder

Wie oben erwähnt, wo kommt es denn raus?
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben