640er Adventure 2001 Laufprobleme und Anlasser

Mitglied seit
10 Dezember 2020
Beiträge
35
Standort
Magdeburg
KTM
640 Adventure
Ich habe dazu einfach noch sehr kurze Beine. Mit Stiefeln komme ich halbwegs mit beiden auf den Boden, jedoch bin ich da nicht im Wohlfühlbereich.
Gerade bei leicht schrägen Untergründen merke ich, dass da etwas mehr Tiefe schön wäre.

Die Firma bietet wohl jene gleichen Umlenkungen auch mit ABE an. Da bezahlt man aber einfach mehr für das Papier.

Hast du mal ein Bild von deiner tieferen 690er @Yachti ?
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.117
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Ich habe bei der 640er ein Set wie im zweiten Link von kmx24 bei der 640 für meine Frau verbaut, die Gabel etwas durchgeschoben, funktioniert. Allerdings ist der Reifen vorne auch schon gegen das Schutzblech (Enduro) gestoßen. Vielleicht wäre es ein Weg das Fahrwerk im Rahmen eines Service kürzen zu lassen?
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.972
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Der Dietmar Lacher war sicher unter 1,76, war mehrfacher Deutscher Meister und fuhr einen beeindruckenden, sauberen Strich ohne tieferlegung.
Eric Geboers war auch kein Riese ...
Gaston Rahier konnte man damals auf Eurosport bei Paris Dakar bewundern, wie er neben dem Motorrad stehend losfuhr.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
9.943
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
In meiner Jugend, also so für euch vor ca. 80 Jahren, gabs in Innsbruck eine 150cm hohe Dame, die da mit einer 1000er Kawa die Gegend unsicher machte.
Die musste bei jeder Kreuzung abspringen und von daneben wegfahren - hab die mal gesehen - schaute grandios aus.

Allerdings weiß ich, dass das kein Spaß ist, wenn man nicht runterreicht. Bin oft genug in den unpassendsten Situationen dagelegen.
Ganz supertoll in den Albanischen Bergen, wenn die gesamte Dorfjugend zusieht, wie der coole Tourist vor dem Kaffeehaus liegt.
Man wird da aber irgendwann abgebrüht ;-) Irgendwann ist das egal.....
 
Mitglied seit
10 Dezember 2020
Beiträge
35
Standort
Magdeburg
KTM
640 Adventure
Ich bin noch unsicher im Gelände und würde es gern so probieren.
Wenn ich mal irgendwann Profi bin und bei der Dakar fahre, werde ich das Moped sicher höher haben ;)


Ich habe das Kit verbaut und der erste Eindruck ist gut.
Ich fühle mich deutlich wohler.
Die Gabel ist 2cm tiefer und das Kit bringt wohl 3,5cm hinten.

Ich teste alles in Ruhe bis es auf große Reise geht.
 

Anhänge

  • 20210322_204717.jpg
    20210322_204717.jpg
    714,8 KB · Aufrufe: 32
  • 20210322_204734.jpg
    20210322_204734.jpg
    533,6 KB · Aufrufe: 31
Mitglied seit
10 Dezember 2020
Beiträge
35
Standort
Magdeburg
KTM
640 Adventure
Grüße!

Leider nicht bei der HAT aber dafür so gestern eine Runde mit einem Freund gefahren. Da lagen dann doch 2 Bäume hinter einer Kurve auf der Strecke. Ich konnte nicht schnell genug bremsen und bin vor dem Zusammenprall abgesprungen und einige Meter geflogen. Die Maschine landete dann 2 Meter neben mir. Mir ist nichts Schlimmes passiert. Nur die üblichen Prellungen und ein kaputter Zeh. Schon krass wie gut doch Helm und Protektoren arbeiten wenn es zum Ernstfall kommt.

Die Maschine hat den Flug über die Bäume nicht so gut verkraftet. Aber alles rettbar.
Kanzel teilweise beschädigt
Nav-Tower verbogen
Carbon-Tankschutz komplett kaputt
Motorschutz verbogen
Auspuff hat eine kleine Delle und Kratzer
Lenker verbogen
Kotflügel gerissen

Ich habe dann gestern Abend gleich mit dem Herrichten angefangen. Nav-Tower und Motorschutz konnte ich wieder in die alte Form bringen.
Der Auspuff bleibt einfach so. Kupplungsgriff, Lenker und Kotflügel kommen neu.

Ich überlege was ich mit den Ausbrüchen der Kanzel mache. An sich könnte man das so lassen. Wie würdet ihr das smart reparieren?
 

Anhänge

  • 9beb56b4-9031-444d-bb76-fd9b83dbc5cd.jpg
    9beb56b4-9031-444d-bb76-fd9b83dbc5cd.jpg
    193,7 KB · Aufrufe: 33
  • 47c62542-c28f-4f26-a151-595bdfc5d18c.jpg
    47c62542-c28f-4f26-a151-595bdfc5d18c.jpg
    244,4 KB · Aufrufe: 33
  • 783a62a9-f264-4453-9348-e9ab279addcb.jpg
    783a62a9-f264-4453-9348-e9ab279addcb.jpg
    330,7 KB · Aufrufe: 31
  • 747715a4-94ff-4cff-bbac-3c122a7dbaef.jpg
    747715a4-94ff-4cff-bbac-3c122a7dbaef.jpg
    247,8 KB · Aufrufe: 33

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.400
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Wenn es Abs ist, kannst du gut mit Lötkolben und schwarzen Kabelbindern als Füllstoff alles zubrutzeln.
 
Mitglied seit
10 Dezember 2020
Beiträge
35
Standort
Magdeburg
KTM
640 Adventure
Nope ist GFK...

Ich habe gesehen, es gibt Spachtel für GFK.
Ansonsten habe ich auch solche kleinen Reparatursätze gefunden.
Hat jemand dahingehend Erfahrung?
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.117
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Der @Yachti ist doch Meister für solche Sachen. Ich kenne es so: Bruchstellen säubern und glätten, von hinten Gewebepflaster mit Epoxy auflaminieren, die Sichtseite spachteln, schleifen und lackieren.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
9.943
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Der @Yachti ist doch Meister für solche Sachen. Ich kenne es so: Bruchstellen säubern und glätten, von hinten Gewebepflaster mit Epoxy auflaminieren, die Sichtseite spachteln, schleifen und lackieren.
So würde ich es machen. Bitte perfekt anschleifen, bevor man zu laminieren beginnt. Sonst löst sich das wieder. Verwende ein gewobenes Mischgewebe Aramid/Carbon, dann bricht das beim nächsten Mal eher nicht mehr.
Aussen kannst entweder selbst kitten, ich trag sowas zum Lackierer, weil den Staub mag ich mir nicht antun.
 
Mitglied seit
10 Dezember 2020
Beiträge
35
Standort
Magdeburg
KTM
640 Adventure
Danke Yachti, so werde ich es machen.
Hast du einen Tipp, woher ich günstig die Materialien bekomme? Das Angebot ist groß.

Derweil ist das Moped wieder zusammen. Alles ist gerichtet und nochmal penibel auf Risse kontrolliert.
Die Verkleidung muss noch gemacht werden. Bei genauerer Untersuchung zeige sich, dass nur das Gelcoating abgeplatzt ist. Trotzdem wird es noch verstärkt von hinten.

Ich suche nebenbei einen Rally-Computer. Wenn jemand günstig einen anzugeben hat, würde ich mich über eine PM freuen.

Als nächstes kommen noch neue Reifen und ich bestelle den Tankschutz von Perfect Fairing. Dann kommt er vielleicht bis zur nächsten Saison an :)
 

Anhänge

  • 20210911_135237.jpg
    20210911_135237.jpg
    977,1 KB · Aufrufe: 18

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
9.943
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Günstig weiß ich nicht. Ich kaufe alles bei R und G in Deutschland.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben