660Smc bj03 Service

Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
Hallo habe mir eine 660 smc bj 03 geholt da der vorbesitzer das Ding einfach 3 Jahre stehen lies und nicht mehr bewegte will ich wissen was sollt ich jetzt unbedingt gleich AUSTAUSCHEN oder NEU machen?

Kilometer ca 18xxxkm Tacho wurde leider mit Stundenzähler ausgetauscht, da er nur am Ring fahren wollte... ist der Zähler Pickerl konform?

Service hat das Ding schon länger keinen gehabt.

Will das Bike jetzt erstmal wieder Straßentauglich machen.

PS: Hat jemand vllt ein service Handbuch bzw Reperaturanleitung und wurde das mit mir teilen?

Mit freundlichen Grüßen

Gurke
 

Anhänge

  • 98715004-A265-4F3E-873C-AD16AB331F7A.png
    98715004-A265-4F3E-873C-AD16AB331F7A.png
    2,5 MB · Aufrufe: 71

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
8.871
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Tacho brauchst, Blinker hinten brauchst, Spiegel sowieso.
Mehr seh ich leider nicht an Foto.
Ob die Reifen noch ok sind, musst selbst messen. Ob die zulässig sind, dort wo du wohnst???
Leider steht nix an Infos in deinem Profil.
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
14.995
Alter
57
Standort
Maikammer
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Das sind die Semi-Slicks von Maxxis, sind in der Größe des Vorderrades nicht zulässig auf der Strasse.
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
1- Bräuchte leider noch Hilfe und zwar ist beim Luftfilterkasten normalerweise ein Deckel darauf oder ist wenn ich die Sitzbanköffne bloß der Luftfilter zusehen?

2- Ich habe bei meinem Linken Kühler einen Blindenschlauch,... ist das normal ?

3- Ich hab den orignalen Tacho aber der zeigt mir nur Stunden an, kann man das auf Kilometer umstellen
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.840
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
1- Bräuchte leider noch Hilfe und zwar ist beim Luftfilterkasten normalerweise ein Deckel darauf oder ist wenn ich die Sitzbanköffne bloß der Luftfilter zusehen?

2- Ich habe bei meinem Linken Kühler einen Blindenschlauch,... ist das normal ?

3- Ich hab den orignalen Tacho aber der zeigt mir nur Stunden an, kann man das auf Kilometer umstellen
Hat der Schlauch außen so Pocken?
Mit Blindenschrift kenn ich mich nicht so aus.
Mach doch mal Bilder von deinen Problemstellen.....
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
Hallo hoffe man erkennt es
 

Anhänge

  • 4ee33b6f-7cfd-4e7e-902a-c1a5ae9edabd.jpg
    4ee33b6f-7cfd-4e7e-902a-c1a5ae9edabd.jpg
    311,7 KB · Aufrufe: 41
  • bf071e49-24e6-45dd-b670-55e503bd1453.jpg
    bf071e49-24e6-45dd-b670-55e503bd1453.jpg
    326 KB · Aufrufe: 41
Mitglied seit
14 März 2021
Beiträge
78
KTM
660 SMC
1- Bräuchte leider noch Hilfe und zwar ist beim Luftfilterkasten normalerweise ein Deckel darauf oder ist wenn ich die Sitzbanköffne bloß der Luftfilter zusehen?
offenes Setup, hoffentlich mit passenden Düsen. Dann ist der fehlende Deckel auch gut so.
2- Ich habe bei meinem Linken Kühler einen Blindenschlauch,... ist das normal ?
Da hat ein Vorbesitzer den Kühler zerditscht und einen älteren mit fehlender Entlüftung für die Wasserpumpe angebaut.
 
Mitglied seit
7 November 2004
Beiträge
2.869
Alter
49
Standort
Wien
KTM
KTM 350 EXC-F, 450 EXC, 450 SMR
hallo,

die Leitung von der Wasserpumpe geht normalerweise an einen weiteren Anschluß oben an den linken Kühler. Dieser Anschluß fehlt bei deinem Kühler. Die Leitung dient soweit ich mich erinnere angeblich zur Entlüftung. du kannst es so belassen.
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.840
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Es gibt doch Schläuche die aussehen wie wie ein T
Der Sitzt dann unten an der Wasserpumpe und oben L & R am Kühler / in deinem Bild der obere dünne zwischen den Kühlern.
Oder du machst ein Y Stück in den oberen dünnen Verbindungsschlauch und schließt da deinen Blindenschlauch an
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
ok ich mir jetzt erstmal einen nachbau bestellt und ersetze den kompletten kühler. Hat den Kühler schon jmd verbaut und kann sagen das er gut ist?

Hätte da noch ein Problem und zwar zeigt mein Tacho nur Stunden an keine Kilometer wie kann man das konfigurieren?
 

Anhänge

  • 1B26A1E8-ECE5-40E9-B3BC-403CD1B8F91E.png
    1B26A1E8-ECE5-40E9-B3BC-403CD1B8F91E.png
    1,5 MB · Aufrufe: 37
  • 6798CD95-6F4D-4A24-BE1A-D9C0939FE020.jpeg
    6798CD95-6F4D-4A24-BE1A-D9C0939FE020.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 39
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.504
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Die Kühler passen wohl nicht Plug&Play und sollen von der Verarbeitung nicht ihr Geld wert sein, so wie ich es mitbekommen habe.

Die Kilometer anstelle der Betriebsstunden bekommst du nach drücken des mittleren der drei Knöpfe angezeigt.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
8.871
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Die Kühler kommen mir arg billig vor.
Für den Tacho hab ich eine Anleitung zum konfigurieren. Da kannst Stunden verbringen damit.
Bei dem kannst absolut alles einstellen. Muss erst den PC starten.
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
Hab nun einen FAQ Eintrag dazu gemacht. Könnte auch andere interessieren.

Danke für die Anleitung

Die Kühler kommen mir arg billig vor.
Für den Tacho hab ich eine Anleitung zum konfigurieren. Da kannst Stunden verbringen damit.
Bei dem kannst absolut alles einstellen. Muss erst den PC starten.
Finde leider kaum Erfahrungswerte, hab ihn mal bestellt und teste mal den Einbau wenn es nicht passt sende ich es wieder zurück,...

Falls jemand mitliest der diesen Kühler verbaut hat bitte schreib mal ob das Ding was taugt. Danke.:)
 

schmerzbegrenzer

Mechaniker
Mitglied seit
25 März 2010
Beiträge
1.023
KTM
660 SMC, 620 LC4
..
2- Ich habe bei meinem Linken Kühler einen Blindenschlauch,... ist das normal ?

....

Hatte mal paar Probleme, dass meine recht schnell heißgelaufen ist und dann bisschen Kühlwasser gespuckt hat. Problem war dann am Ende, dass der Auslass-Innendurchmesser des kleinen Stutzens verstopft war. War mit einer Nadel einfach zu beheben.


Was bei dir gemacht wurde ist mal richtiger Pfusch und eine Brutstätte für künftige Probleme. Kauf dir einfach einen gebrauchten Kühler und bau wieder auf original um.
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
Hatte mal paar Probleme, dass meine recht schnell heißgelaufen ist und dann bisschen Kühlwasser gespuckt hat. Problem war dann am Ende, dass der Auslass-Innendurchmesser des kleinen Stutzens verstopft war. War mit einer Nadel einfach zu beheben.


Was bei dir gemacht wurde ist mal richtiger Pfusch und eine Brutstätte für künftige Probleme. Kauf dir einfach einen gebrauchten Kühler und bau wieder auf original um.
Ich teste mal den China Nachbau haha
 
Mitglied seit
18 April 2021
Beiträge
7
Standort
Niederösterreich
KTM
660SMC 03
Update: Kühler passt perfekt und funktioniert alles.(y)


:1040:- Andere frage da ja grad beim 2003er Modell die "Kürbisfäule" Kurbelwelle und Pleuellagerschaden sich irgendwann mal abzeichnet wollt ich wissen ob es Sinn macht das schon im vorhinein durch etwas anderes zu tauschen. (aber mit was ersetzen, Original oder gibt es schon besseren Nachbau)

Zurzeit hört sich der Motor echt super an kein Nageln oder jaulen.

mfg
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
14.995
Alter
57
Standort
Maikammer
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Never touch a running system ;)
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
8.871
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Mein 2003er Motor hat nun über 60.000 drauf und keinerlei Problem. Die Probleme kommen vom Fahrer.
Meine wird auch nicht geschont, aber erst ab 80 Grad Öltemperatur (NICHT Wasser) und keine Wheelies.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben