Anlassprobleme LC4 640

Mitglied seit
18 November 2013
Beiträge
1.175
KTM
690 Enduro 2008
Ist die sich richtig herum drauf? Wo soll welcher Stift denn rein rutschen?

Auf einer Seite ist die Feder, nur die Feder, auf der anderen ein Stift.
Die Nocke dreht sich ein bisschen und setzt sich auf den Stift rauf.
Richtig einrasten tut da nix.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
29 September 2008
Beiträge
883
Alter
45
Standort
Vienna
KTM
keine mehr
Ja aber auf der gegenüberliegenden Seite ist auch ein fixer Stift.
 
Mitglied seit
29 September 2008
Beiträge
883
Alter
45
Standort
Vienna
KTM
keine mehr
Das kenn ich schon alles thx. Der gegenüberliegende Stift.
 
Mitglied seit
29 September 2008
Beiträge
883
Alter
45
Standort
Vienna
KTM
keine mehr
So hab jetzt an der unteren Seite bei der Einkerbung auch etwas weggenommen. Jetzt passts, jetzt bräuchte es nur noch zu funktionieren.
 
Mitglied seit
23 Januar 2016
Beiträge
98
Standort
Hamburg
KTM
620 SC Supermoto 2001
Die kleine Feder sollte etwa 7 mm lang sein. Nicht nachbiegen besser erneuern.

Gibt es Erfahrungen zu anderen Federlängen und - stärken?

Habe eine bestellt, Länge ca. 7,1mm, Durchmesser 4,0mm - klingt gut.

Die, die aber drin war ist eher 8,4mm, dickeres Material und stärker bei einem Durchmesser von 3,8mm.

Das Federloch einen Durchmesser von ca 4,4mm.

Wenn es eine Fremdfeder ist, würde ich die neue einsetzen. Sonst wäre die, die drin war, ggf. auch nicht verkehrt bzw möglicherweise ja auch die richtige.



195e643c79d3ec365fb6458aa2182b7f.jpg
 
Mitglied seit
1 August 2013
Beiträge
745
Standort
BW
KTM
04er 660 SMC +++ 13er 690 Enduro
Die bei dir eingebaute Feder ist also härter wie die originale. Dadurch verlängert sich der Wirkungsbereich des AD in Richtung höhere Drehzahen.

Hat der AD bei dir jemals funktioniert? Hattest du dann das Gefühl, daß er bei zu hohen Drehzahlen arbeitet?

Wenn nein, kannst du es lassen, wenn ja, nimm die Neue.

Manchmal ersetzt KTM Teile einfach durch andere und dann sind auch nur noch die als Ersatzteil zu bekommen.
Das Halteblech am Getriebeeingangslager ist so ein Beispiel.
 
Mitglied seit
23 Januar 2016
Beiträge
98
Standort
Hamburg
KTM
620 SC Supermoto 2001
Vielen Dank!:)

Seit dem ich sie habe - und das ist noch nicht lange - hat der AD nicht funktioniert.
Ich habe nun die neue genommen, die "passt" irgendwie besser. Kann man nicht beschreiben, fühlt sich irgendwie richtiger an.
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
2.313
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Ist aufjedenfall die obere Feder die enger gewickelt wurde. Die sollte auch nicht unnötig härter sein, aus den von ktmfreak genannten Gründen. Unter Umständen arbeitet der sonst noch bei normaler Leerlaufdrehzahl und das hört sich scheußlich an.

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 
Mitglied seit
18 November 2013
Beiträge
1.175
KTM
690 Enduro 2008
Neuere Teile die alte ablösen haben aber dann auch andre Teile Nummern. Die Nummer oben ist unverändert eine ursprüngliche, so also auch die Feder.

Gesendet von meinem GT-I9505G mit Tapatalk
 
Mitglied seit
12 November 2007
Beiträge
41
KTM
LC4´93 84 tKm, 640 Adventure
Hätte eine Frage zu Bild 4: Welche silbrigen Spuren meinst du? Ich sehe fast nur silbrige Spuren...
 
Mitglied seit
1 Dezember 2015
Beiträge
21
KTM
620 LC4
Ich stehe vor dem selben Problem.
Bringt das ausschleifen wirklich so viel?
Ich bin da noch etwas vorsichtig

Plan B wäre halt die neue Nockenwelle...
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
2.313
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Das ist das einzige was die Ursache behebt, alles andere lindert nur kurzfristig die Symptome. Auch bei einer neuen Nockenwelle wird der Stützstift durch einen nicht passenden Autodeko Nocken verschlissen und abgenutzt!
 
Mitglied seit
1 Dezember 2015
Beiträge
21
KTM
620 LC4
Okay, dann werde ich das bei Gelegenheit auch mal versuchen
Danke.
 
Mitglied seit
23 Januar 2016
Beiträge
98
Standort
Hamburg
KTM
620 SC Supermoto 2001
Der Stützstift ist allerdings schon von Anfang an leicht abgeschrägt, wenn man sich die Bilder im Werkstatthandbuch anguckt. Die beiden vom Alter her recht unterschiedlichen Nockenwelle, die ich hier liegen habe, wären, wenn man so will, beide exakt auf den Zehntel Millimeter gleich abgenutzt. Die Nockenwelle, die aktuell bei mir drin ist, hat einen leicht anderen Stift. Der ist von oben in der Draufsicht ganz rund. Bearbeitung der Dekonocke hat bei mir leider nur kurzfristig Erfolg gebracht. Hatte ordentlich was abgenommen.

Gesendet via Tapatalk.
 
Mitglied seit
1 Dezember 2015
Beiträge
21
KTM
620 LC4
Wenn ich aber den Kickstarter durchdrücke bis zum "KLICK" dann sollte ich doch knapp über den OT sein oder?
so hat mir das mein KTM Händler zu mindest mal erklärt.

Weil ich komme ohne den Handdeko nicht über den OT
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
15.211
Alter
57
Standort
Maikammer
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Wenn ich aber den Kickstarter durchdrücke bis zum "KLICK" dann sollte ich doch knapp über den OT sein oder?
so hat mir das mein KTM Händler zu mindest mal erklärt.

Weil ich komme ohne den Handdeko nicht über den OT

Wenn du über OT wärst, wäre der Kolben ja auch wieder auf dem Weg nach unten, was quasi fast von alleine geht.

Du sollst schon mit bissel Dampf im Bein auf den Kicker einwirken, sonst bringt die Auto-Deko nicht wirklich was.
 
Mitglied seit
23 Januar 2016
Beiträge
98
Standort
Hamburg
KTM
620 SC Supermoto 2001
Der Autodeko setzt kurz vor OT schon ein. Da machte er dann die Ventile auf und sorgt dafür, dass keine Luft / Gemisch komprimiert wird, damit man halt leicht über den OT kommt.

Mit funktionieren AD geht es deutlich leichter als ohne AD. Und um leichter über den OT ohne. AD zu kommen nimmt man dann den Dekohebel.

Und ja, wenn es klickt, werden die Ventile wieder geschlossen. Heißt aber auch, wenn es nicht klickt, hat der Autodeko die Ventile nicht geöffnet.

Ich persönlich finde, dass man den OT mit AD deutlich schneller und kraftsparender findet.
Ein bisschen Dampf braucht man aber schon.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben