Arlows Kühler passt nicht richtig

Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
215
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Hallo zusammen

Wollte gerade einen neuen Kühler montieren, leider passt der nicht auf Anhieb.
Die beiden vorderen Haltepunkte passen, die hintere nicht.
Hat einer den auch an die LC4 620 montiert und kann mir sagen wie er das gemacht hat?

MfG Jens
 
Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
215
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Zur Verdeutlichung ein paar Bilder.
Meine Idee, die hintere Lasche ab trennen und einen Radius rein schleifen?
Aber vielleicht hat ja wer schon Erfahrung damit.
 

Anhänge

  • 20210206_140053.jpg
    20210206_140053.jpg
    472,5 KB · Aufrufe: 62
  • 20210206_140037.jpg
    20210206_140037.jpg
    474,3 KB · Aufrufe: 62
Mitglied seit
22 August 2016
Beiträge
467
Standort
Oberbayern
KTM
1998 Duke Last Edition Sumo Umbau
Ich persönlich befestige den hinteren Haltepunkt nie, da es schon zu Spannungsrissen am Kühler gekommen ist.
 
Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
215
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
O.k. auf der rechten Seite ist das auch nicht das Problem, da schneite ich den Platz frei, hast du auch ne Idee für rechts? Da kommt noch der Lüfter mit ran.
 
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
710
Standort
Salzgitter
KTM
Duke 1, Duke 2, Adv 790 R
Hallo,

neue Kühler und passen nicht ?
Zurück schicken... Wenn ich etwas bestelle dann soll es auch passen

Gruss

Norbert
 
Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
215
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Nicht das ein falscher Eindruck entsteht, mir ging es nicht darum die Passgenauigkeit des Kühlers in Frage zu stellen, an dem liegt es sicher nicht.
An meiner Karre passt nichts auf Anhib !
Wer weiß was da die letzten 25 Jahre alles so zusammengewürfelt wurde.

Wegen dem Kühler, muss ich mir noch ein paar Gedanken machen. Der muss weiter nach vorne, sonst passt auch der Lüfter und die Verbindungsanschlüsse der beiden Hälften nicht.
 

Anhänge

  • 20210206_162209.jpg
    20210206_162209.jpg
    327,9 KB · Aufrufe: 35
Mitglied seit
22 August 2016
Beiträge
467
Standort
Oberbayern
KTM
1998 Duke Last Edition Sumo Umbau
Sicher das die Kühler prinzipiell passen?
 
Mitglied seit
28 Mai 2019
Beiträge
9
KTM
KTM 640 LC4 SM 2001
Hatte ich auch mit Kühlern von Ebay. Habe es solange nachgearbeitet, bis es dann gepasst hat. ^^
 
Mitglied seit
5 Oktober 2005
Beiträge
935
Standort
Münster NRW
KTM
KTM 600 LC4 87-92
Ah ich glaub das sind die englischen Kühler. Hatte ich auch mal. Der letzte Müll. Passte nix. Kontakt am Krümmer, Bohrungen ungenau, Lenkeinschlag ging nicht mehr komplett. Und einmal auf die Seite gefallen ( mehr gelegt ), sofort krumm und undicht. Habe sie entnervt ausgebaut und in die Tonne gekloppt. Die originalen sind immer noch die besten
 
Mitglied seit
2 Januar 2017
Beiträge
19
KTM
LC4 640 4T-EGS ´99
Moin in die Runde,
mein linker Kühler ist undicht.
Gibt es außer den Originalkühlern vernüftige Alternativen?
 
Mitglied seit
2 Januar 2017
Beiträge
19
KTM
LC4 640 4T-EGS ´99
Kurze Rückmeldung,
ich habe mir einen sehr guten gebrauchten für 75€ besorgt.
Ein Original-Neuteil war mir zu teuer,
eine Reparatur zu langwierig und
über Nachfertigungen habe ich zu viel schlechtes gelesen.
Nun ist alles wieder dicht und die Saison kann kommen.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben