Auf einmal Kompression weg

Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.610
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Meine fresse, Was ist den dass?
So einen sauerrei habe ich noch nie gesehen.
Da ist irgendwas rotes drangepopelt?
Deko sieht aus wie wenn er nicht gezogen wäre. Drück ihn halt nochmal runter
 
Mitglied seit
25 August 2022
Beiträge
34
KTM
LC4 ER 600 `93
Meine fresse, Was ist den dass?
So einen sauerrei habe ich noch nie gesehen.
Da ist irgendwas rotes drangepopelt?
Deko sieht aus wie wenn er nicht gezogen wäre. Drück ihn halt nochmal runter
Ja, die ist noch dreckig weil ich im Regen Enduro gefahren bin… Aber runter drücken bringt nix immer dasselbe mit den Kompressionen. Das Rote einfach ignorieren.
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.610
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Nimm mal die ventildeckel ab und schau mal rein was die ventile machen.
Dazu tank runter, dekohebel aushängen, und deckel abnehmen.

Systematisch ranarbeiten und nicht gleich von kaputten pleuellagwr oder abgerissenen ventilen ausgehen

Edit: auch Zündkerze mal rausschrauben und reinschauen
 
Mitglied seit
25 August 2022
Beiträge
34
KTM
LC4 ER 600 `93
Gut werde ich die nächsten Tage machen, danke für die Infos und schöne Weihnachten wünsch ich dir.
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
3.010
Standort
539*
KTM
KTM Duke 690 2011
Ich dachte der Motor läuft nicht, da keine Kompression? Wie dann Enduro im Regen fahren? Das Ding gehört gereinigt, gepflegt und geliebt.... Die gute dirko rot schön drüber gematscht.. eijajei.
 
Mitglied seit
25 August 2022
Beiträge
34
KTM
LC4 ER 600 `93
Ich dachte der Motor läuft nicht, da keine Kompression? Wie dann Enduro im Regen fahren? Das Ding gehört gereinigt, gepflegt und geliebt.... Die gute dirko rot schön drüber gematscht.. eijajei.
Verurteil mich nicht dafür, die hat vorher meinem Onkel gehört und ich bin viel über die Motoren am lernen. Ich bin ja auch davor gefahren und die Maschine steht nicht bei mir zuhause.
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
3.010
Standort
539*
KTM
KTM Duke 690 2011
Das ist kein Urteil, eher eine Handlungsempfehlung. Das erste was man VOR der Schrauberei macht, das ist Reinigen.... Du kannst so nichts machen ohne das Dir Dreck in den Kopf fällt...
 
Mitglied seit
24 März 2022
Beiträge
396
Alter
55
Standort
Bonn
KTM
LC4 640 Enduro 2002
Da hat KLX ziemlich recht. Vorm lösen irgendwelcher Schrauben mindestens mit dem Gartenschlauch drüber. Und auch versteckte Ecken oberhalb vom Kopf reinigen.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
13.407
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006 690 Enduro R Quest 2014
Da rinnt auch irgendwo, von ganz oben, Öl runter. So rein vom Bild her.
Der Deko steht unten am Anschlag an, soweit ich das sehe.
Mal mit irgendeinem Spüli Wasser einsprühen, warten und dann VORSICHTIG mitn Dampfstrahler, oder Gartenschlauch reinigen.
 
  • Like
Wertungen: klx
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
2.140
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Der Dekozug sieht auch nicht gerade gesund aus.
 
Mitglied seit
8 März 2009
Beiträge
954
Standort
Graz/Lienz
KTM
625 SMC´05 @ 654ccm, Yamaha DT125
Hat den Motor mal irgendwer lackiert und das blättert ab oder was ist da mit der Farbe los?
 
Mitglied seit
24 März 2022
Beiträge
396
Alter
55
Standort
Bonn
KTM
LC4 640 Enduro 2002
Und das sieht aus wie ein Loch
 

Anhänge

  • 3F6F0CA8-AA8F-4BF6-AE12-EFF4D74B9405.jpeg.jpg
    3F6F0CA8-AA8F-4BF6-AE12-EFF4D74B9405.jpeg.jpg
    694,6 KB · Aufrufe: 70
Mitglied seit
25 April 2021
Beiträge
380
KTM
640-Enduro 4T-EGS, 2004
Fehlt da die Schraube und Mutter einfach, oder wo ist die hin? Das Gewinde sieht auf dem Bild eigl. OK aus.
 
Mitglied seit
25 April 2021
Beiträge
380
KTM
640-Enduro 4T-EGS, 2004
Ja, das fehlt ist dann einfach in den Motor gefallen.

Edit: also nur das Ventil
Oh.
Also der Kipphebel ist nicht vollständig verbaut gewesen? -> Ein Ventil dauerhaft geschlossen.
Das Ventil ist in den Motorraum abgerutscht? -> Heißt die Keile für die Ventilfeder waren nicht richtig eingesetzt und sind über die Zeit rausvibriert?
=> Ventil hat den Kolben berührt und ist krum.
=> Ventile neu .. Kolben vermutlich auch .. Eventuell Zylinderlaufbahn auch.

Echt doof. Sorry.

Ist die gekauft, oder geschenkt?
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben