Augleichswelle Kurbeltrieb, austauschen?

Mitglied seit
24 Juni 2017
Beiträge
13
KTM
LC4 625 SXC
Hej Leute,

Das mir über den Winter nicht langweilig wird, habe ich meine Husqi komplett zerlegt da diese einige Mängel aufwies. Sie soff Irrsinnig viel Wasser, nach einer großen Ausfahrt musste ich den Ausgleichsbehälter einmal auffüllen. Hatte zuerst auf die Zylinderkopf Dichtung getippt wurde aber nach austauschen nicht besser. Jetzt fiel mir beim zerlegen auf das der Simmerring der Wasserpumpe total schief auf der Welle saß, er war auch schon etwas zerfledert weil das Wasserpumpenrad wohl dran schliff. Auf der Welle sieht man auch deutlich die spuren und man spürt sie leicht. Jetzt bin ich unschlüssig was ich machen soll, das ding austauschen? Mit nem ganz feinen Schmirgelpapier drüber?

Kennt ihr eventuell anbieter die Tauschwellen anbieten?

Freue mich auf eure Antworten!

Grüße Flo
 

Anhänge

Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
136
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Du kannst sie aufspritzen und danach rundschleifen lassen. Weber Metall Manufaktur bietet das z.B. an.
Schick einfach die Fotos hin und lass dir ein Angebot machen: info@weber-metallmanufaktur.net
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben