Briefkopie/Gutachten offene Leistung 530 EXC-R

Mitglied seit
10 April 2021
Beiträge
3
Standort
Peine
KTM
530 EXC-R
Hallo zusammen,
Leidiges Thema ich weiss, aber ich habe gestern die Thematik mit unserer Prüfstelle besprochen und die meinten zu mir wenn ich ein Gutachten bzw eine Briefkopie von einer 35kW-Eintragung vorlegen kann würden sie mir die Leistung dementsprechend umändern. Aktuell ist sie mit 11kW eingetragen, und man mag es nicht glauben, ich fahre sie auch so

Nun meine Frage hat evtl jemand seine 530er offen eingetragen und würde mir die benötigten Unterlagen zukommen lassen? Hab schon ein bis zwei Leute gefunden aber die wollen jeweils zwischen 50 und 100 Euro für die Kopie haben, das finde ich etwas übertrieben.

Baujahr wäre 2010.

MfG,
Sascha
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
14.995
Alter
57
Standort
Maikammer
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Dir sind 50 € zuviel ?

Ach, der Herr wollen es geschenkt haben !
 
Mitglied seit
10 April 2021
Beiträge
3
Standort
Peine
KTM
530 EXC-R
Es ist nur ne Kopie.
Und selbst wenn ich das Ding habe ist es noch nicht 100% sicher dass es überhaupt klappt. Und dafür sind dem Herren 50Euro zuviel, richtig.
 
Mitglied seit
25 Februar 2009
Beiträge
1.141
Alter
30
Standort
Bad wildungen
KTM
Smcr 690 20’,990 Adv 07‘,Exc 300 14‘ Sixsdays
Top Erklärung.... So eine „Eintragung“ inkl Gutachten hat zu seiner Zeit mindestens 500€ gekostet. Da find ich n fuffi aber mehr als angemessen :yes: ich sage dir jetzt schon, dein Plan wird nicht klappen. Diese Eintragungen bzw Gutachten sind auf die Fahrgestellnummer bezogen. Ich kenne die Problematik sehr gut ;)
 
Mitglied seit
10 April 2021
Beiträge
3
Standort
Peine
KTM
530 EXC-R
Wie gesagt, "sollte ohne weiteres klappen" war die Aussage der TÜV-Stelle. Wenn es eine 100 prozentige Zusage gewesen wäre wären mir die 50 ja völlig egal. Aber nur auf gut Glück isses mir etwas viel. Er meinte nur Modell, Baujahr muss identisch sein..
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.504
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Wie gesagt, "sollte ohne weiteres klappen" war die Aussage der TÜV-Stelle. Wenn es eine 100 prozentige Zusage gewesen wäre wären mir die 50 ja völlig egal. Aber nur auf gut Glück isses mir etwas viel. Er meinte nur Modell, Baujahr muss identisch sein..

Hatte dasselbe Thema mit meinem Tüv-Menschen vor Jahren durchgesprochen, keine Chance.

Folgender Paragraph dürfte die Frage recht eindeutig klären, speziell Absatz 1 und 2.
Wichtige Information am Rande: Eine Briefkopie ist keineswegs gleichzusetzen mit einem Gutachten.

§21 StVZO
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
846
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Der bekannte Händler wirbt immer noch mit der Eintragung: LEISTUNGSEINTRAGUNG

690.-€


Erfahrungen mit so einer Eintragung kann man per Google Suche finden, ich gebe damit keinerlei Wertung darüber ab.
 
Mitglied seit
22 August 2016
Beiträge
521
Standort
Oberbayern
KTM
1998 Duke Last Edition Sumo Umbau
Da stehen alle möglichen Nummernschilder immer rum und holen Mopeds ab. Ich vermute aus diesem Grund weil er eben die Eintragungen macht.
 
Mitglied seit
22 August 2016
Beiträge
521
Standort
Oberbayern
KTM
1998 Duke Last Edition Sumo Umbau
Wobei, wenn ich es nochmal durchlese, würde ich das schon so sagen. Habe quasi nur die !Fahrzeuge!, welche mit den vielen verschiedenen Nummernschildern rumstehen unterschlagen.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben