Erfahrungen zu Tablette GPS X8 4G von GlobeXplorer aus Frankreich

Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
628
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Servus zusammen,

kennt jemand das Gerät?


Hab vor ein paar Tagen einen Franzosen auf der Assietta getroffen, der das Tablett hatte. Leider konnte der nicht englisch und ich kann nicht französisch, so dass ich nur den Namen herausbekommen hab. Ein schlechtes Bild habe ich auch noch:

IMG_6894.JPG

Griaß,
Peter
 
Mitglied seit
2 November 2020
Beiträge
246
Standort
Bamberg
KTM
LC4 620 Adventure BMW GSA 1200
Servus,
kenn zwar das Gerät nicht, aber wenn ich es mit dem Samsung Galaxy Active Pad 3 vergleiche würde ich in dieser Preisklasse eher auf dieses setzen.
Ich habe mir vor kurzen das 2er geholt und bin soweit ganz zufrieden. Reicht für alle für mich interessant Anwendungen aus.

Gruß Daniel
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
10.091
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Ehlich gesagt, wenn Tablette, dann Carpe Iter. Zwar teuer, aber scheinbar das beste Display.
Wennst nix siehst in der Sonne, nützt alles nix.
 
Mitglied seit
28 Januar 2011
Beiträge
4.895
Standort
Bischberg
KTM
KTM 640 Adventure, Husqvarna 701
Das sieht für mich auch nur wie ein weiteres rugged device aus Fernost aus. Interessant wäre ob es dazu eine gescheite Halterung mit Stromversorgung gibt, das ist nämlich die Crux. Das Case auf deinem Foto habe ich auf der Homepage nicht finden können.
 
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
628
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Servus,
ich hab mal bei den Franzmännern angefragt und werde berichten.

Carpe Iter find i auch gut, soll aber nach einigen österreichischen Cagiva Elefantfahrern viele Probleme damit geben.

Griaß,
Peter
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
10.091
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Zum Thema Carpe Iter gibts haufenweise Videos auf youtube im Kanal von Der.Weinknecht
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
2 November 2020
Beiträge
246
Standort
Bamberg
KTM
LC4 620 Adventure BMW GSA 1200
...viele Probleme...
Als ich mich damit befasst habe bin ich zu dem gleichen Ergebnis gekommen. Ich denke das sind Problem von Kleinserien wo nur kleine Firmen dahinter stehen die meist auch zukaufen. Bei den großen ist das ein oder andere doch etwas besser ausgereift. Schon alleine wegen der Masse die im Umlauf ist.
 
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
628
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Zum Thema Carpe Iter gibts haufenweise Videos auf youtube im Kanal von Der.Weinknecht
Servus Helmuth,

das Carpe Iter ist genau das, was ich mir vorstellen würde. Aber ich kenne drei Leute, die alle das gleiche Problem haben. Das Carpe Iter wird über die Pogo-Pins nicht richtig geladen und steigt ständig aus. Sie sind mit dem Hersteller im Kontakt und m. W. gibt es noch keine Lösung.

Nächstes Jahr wollen wir, so corona auch will :), nach Marokko und da wäre so ein System schon hilfreich. Samsung Active Tab kommt m. E. nicht in Frage, wegen 1. Displayhelligkeit und 2. nicht wasserdicht.

Deshalb meine Recherche nach Alternativen.

Griaß,
Peter

Griaß,
Peter
 
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
628
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Servus nochmal,

das Carpe Iter wird doch wieder interessant. Scheinbar hat die Firma das Ladeproblem gelöst mit einer Lademöglichkeit mit einer M8-Verschraubung.

Gibt es eigentlich hier jemand mit Erfahrung mit dem CI?

Griaß,
Peter
 
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
628
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Servus nochmal,

für den den es interessiert hab im ktmforum.eu einen interessanten Beitrag gefunden:


Griaß,
Peter
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben