Frage Werks Zylinder 105mm

Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
1.865
KTM
640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
perfekt, der wert des ventilhubs hat mir noch gefehlt.
sitz grad an der uni, werde am abend die vebtilkurve ins excekshit einfüge und neu hochladen
 

punica

Multifruchtcrosser
Mitglied seit
3 Mai 2012
Beiträge
1.220
Standort
Berliner Vorstadt
KTM
LC4 640 Adventure
Direkt gemessen, hab mich auch gewundert.
Grundkreis: 26,15mm
Nockenhub: 33,4mm

IMG_0484.jpgIMG_0487.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
1.865
KTM
640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
nene, das funktioniert so nicht, da du eine übersetzung vom nocke aufs ventil durch unterschiedliche hebellängen hast
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
1.865
KTM
640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
Ja leider weiss ich das Übersetzungsverhältnis nicht. Ich wollt eh schon die längste zeit die 249/1 vermessen...
Und dann läuft mit doch die adv. übern weg und ich hab schon wieder besseres zu tun :rolleyes:
 

punica

Multifruchtcrosser
Mitglied seit
3 Mai 2012
Beiträge
1.220
Standort
Berliner Vorstadt
KTM
LC4 640 Adventure
Den Motor der Adventure haste doch draußen, richtige NW sollte auch drin sein, nun mal an die Arbeit! :)
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
Da der Spaghetti-Sieb beim Spätzlemachen vesagt hat, muß er jetzt als Dekoteil in der Schrottkiste herhalten( als eater taugt er auch nicht, er verschmäht Dezibel). Der Auspuff und die Nocke haben sich sofort ineinander veliebt und jetzt such ich mal ein brauchbares Setup.
(ab in die Tierhandlung, mein Mitbewohner bevorzugt Lebendfutter)
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
Nö, ABP hat auch mal Feierabend und ein brauchbares Setup hab ich erst heute gefunden, trotz schleichendem Plattfuß hinten. Egal, die Reifen sind jetzt eh fertig und bei mir ist grad auch die Luft raus, also Zwangspause. Nebenbei, wußtest du, daß die Zündgrenze erst bei AFR 19,5 liegt?
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
1.865
KTM
640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
ich hab keinen dunst was afr ist, weil ich eine mtl mit lamda habe, was auch in unseren breitengraden geläufiger ist :D
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
ABP geht in die wohlverdienten Betriebsferien. Ich werde die Zeit nützen und mal die Nocke auf Serie eingraden um festzustellen, ob das eine Option für mich wäre.
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
Die Nocke serienmäßig einzugraden ist definitiv eine Option. Wie prophezeit, verschiebt sich das Leistungsband leicht nach oben, jedoch hat sich das Schreckgespenst Drehmomenteinbruch zumindest gefühlt nicht blicken lassen. Ich muß jetzt noch eine wirklich passende Nadel finden, dann wäre das Experiment MSP3 abgeschlossen.
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
Nachdem mich der bisherige Nadel-Dealer schmählich im Stich ließ, habe ich beim Freundlichen was vielversprechendes gefunden. Heute mal einen ausgiebigen Testlauf unter Realbedingungen. Sollte das gut verlaufen, schlägt nächste Woche die Stunde der Wahrheit auf dem Prüfstand.
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
577
KTM
666 SMC
OBETP, ist aber noch einen Tick zu progressiv, werde auf OBDTP(59031034400) wechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
15 August 2006
Beiträge
1.106
KTM
SMC 660
Nadel hängt auf Pos. 3 v.o. Momentan sollte eine 170 er HD drin sein. Ich werde aber auf eine größere wechseln, da ich den Lufika weiter geöffnet habe. Ich finde, dass sie von unten raus gut geht. Allerdings stört mich der Verbrauch von etwa 6l/100km.
 

Neueste Themen

Oben