Gelenklager gesprengt nicht mehr lieferbar!

Mitglied seit
2 März 2014
Beiträge
6
KTM
KTM LC4 Bj.97
Hallo das "Gelenklager gesprengt 54203083050" ist leider von KTM nicht mehr lieferbar.
Es ist da untere Lager an der Achsumlenkung wo der Dämpfer angeschraubt ist, mit dem schmiernippel.

Weiß jemand wo evt baugleiche Lager zu beziehen sind?

Lg Meik
 
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.088
KTM
HYM939
Hallo das "Gelenklager gesprengt 54203083050" ist leider von KTM nicht mehr lieferbar.
Es ist da untere Lager an der Achsumlenkung wo der Dämpfer angeschraubt ist, mit dem schmiernippel.

Weiß jemand wo evt baugleiche Lager zu beziehen sind?

Lg Meik
Zum Thema XYH und lieferbar hab ich gestern von einem Kollegen, der vor kurzem in AT einen piep in der Nähe von Matzehofen besucht hat, dass das was wir schon laenger fühlen, bewusst und unter gewissen Kreisen auch offen praktiziert wird! Es ist wohl der klare Wunsch von Orangensaft und der Roten Kuh sich nur noch auf NeuNeuNeu zu konzentrieren! Die Konkurenz in diesem Bereich und die damit verbundene Vielfalt ist ohnehin laengst gefressen!

Pfui Kapitalismus!

Hoffe das alles durchschauen ganz viele Menschen und wechseln halt dann doch zu Marken wo ich selbst nach 20 Jahren noch jede einzelne Schraube bekomme!!!
Ich werde definitiv keine Orangen mehr kaufen...!8
 
Mitglied seit
2 März 2014
Beiträge
6
KTM
KTM LC4 Bj.97
Ja die Ersatzteile laufen aus, es ist leider nicht mehr alles verfügbar, bringt mir jetzt aber auch nix, brauche das Lager halt. Lg Meik
 

**EVIL**

KTM Verrückter
Mitglied seit
16 April 2012
Beiträge
2.946
KTM
KTM LC4 640 sixdays BJ 99
Zum Thema XYH und lieferbar hab ich gestern von einem Kollegen, der vor kurzem in AT einen piep in der Nähe von Matzehofen besucht hat, dass das was wir schon laenger fühlen, bewusst und unter gewissen Kreisen auch offen praktiziert wird! Es ist wohl der klare Wunsch von Orangensaft und der Roten Kuh sich nur noch auf NeuNeuNeu zu konzentrieren! Die Konkurenz in diesem Bereich und die damit verbundene Vielfalt ist ohnehin laengst gefressen!

Pfui Kapitalismus!

Hoffe das alles durchschauen ganz viele Menschen und wechseln halt dann doch zu Marken wo ich selbst nach 20 Jahren noch jede einzelne Schraube bekomme!!!
Ich werde definitiv keine Orangen mehr kaufen...!8
Kurz oftopic, Ich würde mir da eig. Keine große Sorgen mach wenn KTM nicht mehr alles liefern will gibt es noch genug dritt Anbieter die genug anbieten oder evtl Leute aus dem Forum die paar Dinge evtl mit CNC oder fräsen oder sonst was herstellen können.

Dann gibt es noch den Gebrauchtmarkt wo man noch genug Zeugs bekommt.

Lager etc bekommt man z.b. bei agrolager um einiges billiger als bei KTM, also ist man in der Hinsicht auch nicht an KTM angewiesen.
 
Mitglied seit
27 März 2018
Beiträge
105
Standort
Magdeburg
KTM
KTM LC4 640
Eigentlich sind ja alle Lager in der Industrie Normteile.
Versuch es doch mal auszubauen und gehst zu der örtlichen Lagerbude?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Fusselhirnchen

alter Sack
Mitglied seit
31 März 2008
Beiträge
985
Standort
45731
KTM
LC4 640 SM 02/05/07
Ob das so'n Normteil ist???

Denk mal an das neue Getriebeeingangslager. Kriegst du auch nirgendwo.

Ich könnte echt :bad: :bad: :bad: :bad: :bad:
 
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.088
KTM
HYM939
Man kann auch Krebs schön reden!

Es wird halt immer mehr zum Liebhaberstück!!!
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.142
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
An meiner CCM C20 von damals hatte ich das untere Gelenklager öfters ausgeschlagen und hatte dann kein Bock mehr auf die schei... Die nicht lange hält.
Hab dann das alte Kugel Innenteil genommen und mir aus Amco ein neues Außenteil auf einer konventionellen Drehbank gedreht.
Das Ding war dann bis zum Schluss drinne ohne Probleme
 
Mitglied seit
27 März 2018
Beiträge
105
Standort
Magdeburg
KTM
KTM LC4 640
Aber mal was anderes, dass Gelenklager ist doch das einzige, was da an der Umlenkung kein Normteil ist oder?
Sprich wenn man das immer ordentlich schmiert(sitzt ja direkt am schmiernippel) sollte es doch ewig halten[emoji848]



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

oldman

Böser Mod
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
13.324
Alter
55
Standort
Waldsee
KTM
R 1200 GS Adventure
Im Prinzip ja, aber was machst bei nem Gebrauchtkauf ? :unsure:
 

**EVIL**

KTM Verrückter
Mitglied seit
16 April 2012
Beiträge
2.946
KTM
KTM LC4 640 sixdays BJ 99
Aber mal was anderes, dass Gelenklager ist doch das einzige, was da an der Umlenkung kein Normteil ist oder?
Sprich wenn man das immer ordentlich schmiert(sitzt ja direkt am schmiernippel) sollte es doch ewig halten[emoji848]



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ja wenn allgemein die Lager beim Fahrwerk immer gefettet werden halten die ewig meine sind ca. 90tkm verbaut .

Werden jeden Winter gefettet.
 
Mitglied seit
27 März 2018
Beiträge
105
Standort
Magdeburg
KTM
KTM LC4 640
Ja wenn allgemein die Lager beim Fahrwerk immer gefettet werden halten die ewig meine sind ca. 90tkm verbaut .

Werden jeden Winter gefettet.
Wie fettest du die Lager?
Ist doch nur der eine schmiernippel dran oder irre ich mich?
Oder legst du alles in Öl ein?[emoji3]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Neueste Themen

Oben