Hilfe bei der Auspuffwahl

Mitglied seit
6 Oktober 2014
Beiträge
3
Standort
Oldenburg
KTM
690 Smc-R
Hallo liebe Kollegen,

Ich habe mir letzte Woche die neue 2015er Smc r bestellt und suche seit längerem nach anständigen Bewertungen von Akrapovic MIVV Arrow und co.
Hab aber keine guten Aussagen gefunden, desswegen jetzt dieses Thema.

Ich würde gerne einen Auspuff mit ABE fahren der sich aber auch gut anhört und nicht einfach nur laut ist wie die Leo Vince Kacke.
Preis-Leistungs Verhältnis ist ebenfalls ein wichtiger Punkt.

Danke im vorraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
1.262
Standort
München // Alzenau
KTM
690 SMC-R '16 Ex: 640 SM '06
Ich finde den Mivv oder denn PP-Auspuff ganz vernünftig.
Der Akra ist mit Abstand vorne, aber eben ohne ABE.

Wenn du etwas mehr in die Hand nehmen willst, wäre die Remus Anlage wohl was für dich. MMn super schön und mit ABE.

Ich würde mir wohl den Mivv holen. Sieht nett aus und der Sound geht auch o.k.
 
Mitglied seit
26 März 2008
Beiträge
330
Alter
35
Standort
GL
KTM
690 Endursumo
Kommt in dem Fall ganz klar auf das Budget an bzw wieviel du ausgeben möchtest.
 
Mitglied seit
6 Oktober 2014
Beiträge
3
Standort
Oldenburg
KTM
690 Smc-R
Ok den Remus finde ich auch ganz ok... also ich habe grundlegend an einen gebrauchten Slip On gedacht.. und das budget liegt bei ca 450 euro
 

tscheiti

Zulangsam to Race
Mitglied seit
12 September 2010
Beiträge
1.893
Standort
Österreich/NÖ
KTM
1997 LC4 400 EGS & 2009 LC4 690 Enduro & 2014 Ultra Pro XT Rad'l & 2015 Ducati Scrambler Icon 800
Wenn du dir eine neue SMCR bestellt hast, würde ich einfach mal dem Händler auf den Zahn fühlen wie er dir entgegenkommt... natürlich wäre das vorher besser gewesen - doch ich denke mit PP machst nix falsch, evtl. bekommst ja doch noch einen Kundenrabatt!
 
Mitglied seit
6 Oktober 2014
Beiträge
3
Standort
Oldenburg
KTM
690 Smc-R
ja das mag sein.. die ist wie gesagt erst Bestellt, nicht gekauft.
Aber ich bin der Meinung ein Auspuff muss sich gut anhören und auch einigermaßen gut aussehen.
Der PP sieht meiner Meinung nach richtig richtig richtig scheiße aus.
 

Phil Tonic

Spricht mit sich selbst
Mitglied seit
20 August 2009
Beiträge
675
KTM
690 SMC 2011
MIVV fliegt nach 20.000km auseinander und hat scheiss Kundenservice. Halterungen verschließen ebenfalls, im Gegensatz zum PP.

Der Sound ist geil, aber nur einmal und nie wieder. Seitdem PP.
 
Mitglied seit
21 November 2006
Beiträge
2.296
Standort
48xxx
KTM
Hercules Prima 5s + 690 SMC R 2013 + KTM LC4 620 SC 2000 Legends never die!
Ich hab den Arka dran. Kann ihn aber nicht unbedingt empfehlen. Wurde mir den Remus hohlen. Gute Qualität und Sound auch gut.
 
Mitglied seit
28 Januar 2007
Beiträge
586
KTM
KTM 690 SMC R
Servus!

Also der PowerParts Auspuff des 2013 Models passt nur mit einer Änderung der Auspuffhalterung an die 2014er. Ich denke das wird sich dann ähnlich beim 2015er Model verhalten. Der PP wäre vom Sound her gar nicht mal so schlecht. Ist aber auch kein Hexagonal.

Akrapovic gibt es nicht mit ABE/ Zuslassung. Optik, Sound und Verarbeitung stimmen da natürlich.

Von Remus gibt es wohl eine Komplettanlage. Kostet dann aber ein paar Euronen mehr. Und es wird empfohlen das Mapping anzupassen. Allerdings ist die optisch (aus meiner Sicht) nicht der Brüller.

Von SC-Project gibt es eine Top in einer "Street Legal Version" für die 2014er.

Da ich für meine 2014er immer noch n gescheiten Topf suche, hatte ich mal bei KTM angefragt. Wollte wissen ob da noch einer ins PowerParts Programm kommt. Auszug aus der Antwort:
Derzeit ist für Ihre KTM nur ein EVO Kit von Akrapovic erhältlich, jedoch ohne ABE (only for race).

Die bestehenden Schalldämpfer haben leider kein erweitertes Gutachten für 2014 bekommen. Eine homologierte Lösung
ist momentan nicht lieferbar. Unsere PowerParts Abteilung arbeitet gerade mit einem anderen Hersteller an einer Lösung,
jedoch ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich eine Aussage zu treffen, ob diese zeitnah umsetzbar ist.

Grüße
 

Vikale

el Commodore
Mitglied seit
19 August 2011
Beiträge
705
Standort
Klagenfurt
KTM
530 EXC-R Six Days, RC8-R
Wobei ich da jetzt nicht auf den BJ rumreiten würde.
Wenn der für die 2012-13 ABE hat, dann ist das bei einer Kontrolle mehr oder weniger egal.

Achja: Zubehör-Pötte sind nur dann geil wenn man:
1: Den Kat rausmacht, 2: Killer weg, oder abändern. Naja und dann is die ABE auch weg!
Hier verkauft grad einer n PP.
 
Mitglied seit
29 Oktober 2013
Beiträge
114
Standort
Karl-Marx-Stadt
KTM
SMC 660
Meine Perle hat den Remus Slip On auf ihrer SMC 660. Ich finde den jetzt nicht sooo geil. Mir fehlt mehr dieses tiefe Bollern... Soundcheck:
 
Mitglied seit
28 Januar 2007
Beiträge
586
KTM
KTM 690 SMC R
Wobei ich da jetzt nicht auf den BJ rumreiten würde.
Wenn der für die 2012-13 ABE hat, dann ist das bei einer Kontrolle mehr oder weniger egal.

Achja: Zubehör-Pötte sind nur dann geil wenn man:
1: Den Kat rausmacht, 2: Killer weg, oder abändern. Naja und dann is die ABE auch weg!
Hier verkauft grad einer n PP.

Das würde ich so nicht unterschreiben. Das Baujahr ist relevant. Zumal KTM ja geschrieben hatte: "Die bestehenden Schalldämpfer haben leider kein erweitertes Gutachten für 2014 bekommen." Sonst wäre der PP sicherlich im Programm für die 2014er SMC-R. Eine Auspuffhalterung wäre ja schnell gemacht. ;)

KurvenKratzer such ja einen Pott mit ABE. Ich hatte an meiner 640er ein Akrapovic verbaut. Der DB-Killer wurde niemals ausgebaut. Sound war mehr als stark. Laut genug. Aber Sound ist ja nicht alles. Geringeres Gewicht, eventuell mehr Drehmoment und Optik sind ja auch noch Argumente.

Grüße
 
Mitglied seit
10 Juli 2012
Beiträge
687
Standort
Wien
KTM
690 SMC-R 2014
das kanns ja nicht sein, dass es keinen gscheiten Auspuff mit ABE für die Smcr ab 14 gibt...
 
Mitglied seit
28 Januar 2007
Beiträge
586
KTM
KTM 690 SMC R
Ich hoffe ja, dass da noch was kommt. Immerhin kann man schon das 2015er Modell bestellen. Im Prinzip das gleiche Moped. KTM hat ja geschrieben, dass sie gerade mit anderen Herstellern an einer Lösung dran sind. In anderen Foren tauchen ab und an mal Töpfe mit ABE auf. Allerdings hat mich da noch keiner Überzeugt.
 

tscheiti

Zulangsam to Race
Mitglied seit
12 September 2010
Beiträge
1.893
Standort
Österreich/NÖ
KTM
1997 LC4 400 EGS & 2009 LC4 690 Enduro & 2014 Ultra Pro XT Rad'l & 2015 Ducati Scrambler Icon 800
ich hoff so sehr auf einen legalen Akra...[emoji57]

Irgendwie glaub ich da nicht dran - legale Akras hat es soweit ich weiß seit der 690SM mit der Doppelanlage keine gegeben...
Hat sich Akra mit KTM irgendwie zerstritten, weiß da wer was? Die 450er Rallys haben ja auch Remüsse und keine Akras mehr.

Ed. ich hab mal mit einer Person von Akra gesprochen, und der hat gemeint es liegt nicht an ihnen. Und das wundert mich - weil GPR, Sebring (PP), Remus usw gab es ja legal zumindest für die 654ccm 690er. Deshalb frage ich ob sich KTM da irgendwie querstellt?!?
 
Mitglied seit
10 Juli 2012
Beiträge
687
Standort
Wien
KTM
690 SMC-R 2014
also da ja wohl leider nie ein legaler Akra rauskommen wird, hab ich mich für die Remus Hexacone Titan Komplettanlage entschieden. Man kann (glaub ich) auch nur den Esd kaufen
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben