Kipphebel,Ventil

Mitglied seit
5 Oktober 2019
Beiträge
3
KTM
Lc4 400
Guten Tag
Mir ist bei meiner lc4 der Kipphebel abgebrochen und dieser hat dann ein Stück des silbernen Ringes oben am Ventil weggeschliffen und ich wollte fragen ob es reicht wenn ich den abgebrochenen Kipphebel ersetze und ob es schlimm ist wenn bei dem Ring der äußerhalb der Mittelpunktes des Ventiler abgeschliffen ist
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.188
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Mach mal Bilder davon , dann kann man sehen ob nur der "Elefantenfuß" weg ist und ob der Alu Ventilteller noch zu retten ist.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
102
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Ich würde es erneuern, das Teil kostet ca. 7 €, also finanziell im Kleinteilerahmen. Zum Ausbau reichen eine Schraubzwinge und ein Stück Rohr mit einer Aussparung. Vom Chinamann gibt es die Werkzeug ab 15.-€ (nur mal zur Kostenschätzung).
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
5.051
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Ihr Tips Geber:
Das heisst Kopf runter, alle Spezialitäten mit der Steuerkette, neue Kopfdichtung, Fussdichtung..... was weiss ich noch.
So wie das aussieht, würd ich das lassen.
Nicht schön, aber was soll da fehlen?
 
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
346
KTM
Seit 01.06.2012 Lc 4 SM 2002 Prestige, Yamaha XS 650 Bj 1976, Suzuki GS 750 Bj 1978
Ihr Tips Geber:
Das heisst Kopf runter, alle Spezialitäten mit der Steuerkette, neue Kopfdichtung, Fussdichtung..... was weiss ich noch.
So wie das aussieht, würd ich das lassen.
Nicht schön, aber was soll da fehlen?
Das nenne ich mal einen guten Tip.
Mfg. Rüdiger
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
102
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Die Beschreibung beinhaltete nicht, ob der Kopf demontiert wurde. Wenn ich den Zustand auf den (sehr aufs Detail beschränkten) Bilder sehe, dann ist da für meinen Geschmack weiterer Handlungsbedarf. Auch fehlt, um eine wirklich Aussage treffen zu können die Info, ob alle Bruchstücke des Kipphebels gefunden wurden.

Weiterhin gibt es ja auch noch eine Methode den Teller auszutauschen ohne den Kopf zu demontieren.
 
Mitglied seit
5 Juli 2016
Beiträge
166
Standort
Bamberg
KTM
LC4 640 Adventure 2003
An dem linken Ventilteller is da ein Riss ringsrum?

sieht man schlecht auf dem Bild.

sollte das ein Riss sein, dann muß der Teller raus.

wenn das Nur ein Grat ist, würde ichs nur etwas abschleifen und drin lassen.

Außer der Kopf ist abgebaut, dann erneuern.
 
Mitglied seit
1 August 2013
Beiträge
577
Standort
BW
KTM
04er 660 SMC
Wenn er alle Trümmer des gebrochenen Kipphebels gefunden hat und der Kopf noch drauf ist,

würde ich mich der Meinung vom Yachti anschliessen.
 

Neueste Themen

Oben