KTM 690 SMC Bj. 2010 orgelt nur

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
2.177
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Guter Ansatz!


Funken? Der ist anscheinend da.

Sprit? Schau an ob die Düse überhaupt noch einspritzt. Dafür die Brücke runter oder die Düse ziehen. Wenn die 690 einen Rücklauf und damit ein Druckregelventil hat, dies nicht richtig arbeitet, dann kommt kein Einspritzdruck an der Düse an und es tröpfelt müde. Defekte Spritpumpe? Kaputte Düse... Du kannst auch testen ob zB mit Bremsenreiniger was zündet. Beim Startversuch kurzes sprühen Richtung Drosselklappe.

Luft? Naja Luft sollte da sein.

Steuerzeiten? Passen noch die Kurbelwellenstellung zu den Nockenwellen?

Kompression? Hier erst Ventilspiel erneut prüfen. Kompression messen.
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Du hast auch vergessen zu erwähnen ob die FI Lampe eine Fehlermeldung auswirft, welches Setup (Luftfilter, Auspuff mit/ohne Kat, welches Mapping) du fährst, etc., etc.

Also wo fangen wir an, wo hören wir auf?

Ist schön wenn du Zeit und Lust hast um zu lernen, aber dann kannst du dich auch mal selbst mit der Materie auseinandersetzen und dir jetzt nicht alles zum Arsch tragen lassen.
Sorry für den Ausdruck, ist nicht Böse gemeint.

Im Schwesterforum findest du zu jeder Frage eine Antwort. Aber man muss halt auch gewillt sein sich sein Wissen selbst anzueignen.

Wenn spezifische Fragen sind, dann nur raus damit, aber um dir die Basics zu erklären, dafür fehlt mir ehrlich gesagt die Zeit und die Lust.

Und noch einmal: das ist nichts gegen dich persönlich und soll auch nicht böse gemeint sein!
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben