KTM-Military mit Motortod

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Der Schaumstoff dient zur Abdichtung des Luftstromes, die Luft soll durch den Kühler, nicht dran vorbei.

Von KTM ist das Ersatzteil nicht mehr lieferbar, ich habe mir solche Teile nachfertigen lassen beim Schaumstoffhandel. Montiert mit trägerlosem Doppelklebeband.
Hier läge eine Chance, dass Originooool zu ergattern:

https://www.ebay.de/itm/KTM-LC-4-350-400-620-640-660-SCHAUMSTOFFSTREIFEN-SELBSTKLEBEND-581-07-011-000/203132712397?hash=item2f4ba735cd:g:IlsAAOSw7lxffwiZ

:dance3: :ROFLMAO:

Reicht aber nur für eine Seite.:oops:
 
Zuletzt bearbeitet:

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Schauen wir mal, was mein Besuch im Baumarkt bringt...

Eine Stuhlpr..., Äh, -auflage hab ich inzwischen heimlich beiseite geschafft.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
384
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Sind nicht zu gebrauchen, die haben ein Querschnitt von 2x5mm. Passend sind Streifen von 20x20, wie geschrieben problemlos und günstig beim Schaumstoffladen als Meterstreifen zubekommen. Das Material sollte nicht zu steif sein, sonst kann es beispielsweise beim Umfaller schneller mal Verformungen am Kühler geben.

Die !00.-€ sind natürlich induskutabel, eigentlich hat der Anbieter meist passende Preise. Und hatte neulich den letzten Spiegel für die Mil im Angebot :geek:.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
384
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Teste mal ein Stück vor dem Einbau. Kompriband bleibt immer schmierig und klebrig, das kann ggf. dann ein echter Spaß bei der Tankmontage bzw. -demontage werden. Bevor ich das einbaue lasse ich es weg. My2cents, jeder wie er mag.
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Test, Test, Test

IMG_20201027_133444859-02.jpeg

IMG_20201027_133717317-01.jpeg

Muttis Sitzkissen war nicht unauffällig aus dem Haus zu schaffen und Transferklebeband hab ich grad nicht im Bestand.
Von daher probiere ich es mal so.
Ein Meter 87 Cent. Reicht für beide Mils.
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Und mit Tank.
Leider der von der falschen Mil!
So kann ich nicht tanken.

Hach, ich bin aber auch ein Schussel.

IMG_20201027_142708660-02.jpegIMG_20201027_142657841-01.jpeg
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Hätte, hätte, Fahrradkette.

Hätte ich nicht die Tanks vertauscht, hätte die 640er Mil heute von der Hebebühne springen können.
Jedenfalls ist die Genesung so gut wie abgeschlossen.
TÜV und normale Wartung erfolgen später, reisen will und kann ich wegen Corona sowieso nicht.

Es geht weiter mit der zweiten Mil,
sobald ein "gesunder" 400er Motor zusammen gesteckt ist.
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
hatte neulich den letzten Spiegel für die Mil im Angebot :geek:.
Echt jetzt?

Erschreckend, wie sehr sich der Markt ändert.
Mir haben die Klappspiegel der Mil so gut gefallen, dass ich bei Ebay nach vergleichbarer Ware gesucht habe und an weiteren Maschinen aus meinem Fuhrpark verbaut habe.
Das macht Verladen und Rangieren sooo viel einfacher.

Bezüglich der "Luftstromsperre" stimme ich dir zu.
Keine Dichtlippe aus dem Baumarkt bringt die richtigen Eigenschaften mit.
Zu dünn und/oder zu fest.

(Ich muss noch Schaumstoff aus dem Haus sxhmuggeln....)
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
384
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Thema Spiegel: Die normalen Klappspiegel sind noch im Angebot (auch als OEM-Teil), haben jedoch kürzere Arme. Man kann das anpassen :whistle:.

Von den Schaumstoffstreifen sind noch welche bei dringendem Bedarf verfügbar.


Und mit Tank.
Leider der von der falschen Mil!
So kann ich nicht tanken.

Hach, ich bin aber auch ein Schussel.

Anhang anzeigen 83569Anhang anzeigen 83570
Was passt denn nicht? Scheint zu stramm zu sein, oder?
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
*Korkenknall*

IMG_20201028_120226710-01.jpeg

Es ist mir gelungen, die Stuhlauflage aus Mutti's Haushalt zu schmuggeln.

Wenn das Originalteil die feine Küche ist,
dann ist meine Lösung mit der Rohrisolierung für den kleinen Hunger und die Lösung von Zehlaus solide Hausmannskost.

Da ich keine Ausrede finde, habe ich jetzt auch Schaumstoff-Streifen verbaut.
Statt trägerlosem Doppelklebeband hab ich Hylomar genommen.
Dafür ist es gut geeignet.;)

IMG_20201028_121719365-01.jpeg
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Ich stimme zu.(y)

Es ist jedoch nicht zu leugnen,
dass meine pragmatische Seite den Monk in mir überwiegt.

"Wenn ich fahre, sehe ich es nicht!",
war immer schon der Spruch,
den ich entgegnet habe,
wenn sich Jemand über das Aussehen meiner Motorräder mokiert hat.
Und das ist häufiger vorgekommen;
einen Großteil meiner Fernreisen hab ich mit einer Lilafarbenen NTV unternommen
oder einer "entkleideten" Transalp (Nr. 5).

Hauptsache fährt und die Funktionen sind gegeben.

Merkwürdigerweise haben sich die lästernden Mitfahrer aber immer meines Improvisationstalentes versichert,
wenn deren Motorräder mit den scharfen Bügelfalten dann mal ein Wehwehchen hatten. ;)
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
So!

Den genesenen Patienten in die zwanzig Kilometer entfernte Tiefgarage umgebettet.
Mil Nr. 2 auf die Hebebühne geschoben.
Da kommt Arbeit auf mich zu.

Mal beim TÜV vorgefühlt.
Der Zweiradspezialist meines geringsten Mißtrauens hat sich doch tatsächlich in den Ruhestand verzogen.:eek:
Mein bevorzugtes Ingenieursbüro darf Leistungsänderungen nicht eintragen. :(

Wie gut, dass ich mir als Ruheständler den Ärger einteilen kann.... ;)
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
535
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Versuchs mal in Schleiden, in der Eifel. Da sind fähige und kompetente Prüfer.
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Danke für den Tipp.
Zum Glück bin ich nicht in Eile und habe sowohl Hänger,
als auch ein Zugfahrzeug und bin deswegen flexibel,
falls mein Blutdruck in Gefahr geraten sollte. :D
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
IMG_20201030_101446486-01.jpeg

Patient Zwei "Katharina die Große" steht auf der Bühne.
Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos.

Immerhin ist die Patientin im Grunde noch jung und belastbar.

IMG_20201030_101530500-01.jpeg
 

Afrikaans

Alter Sack
Mitglied seit
16 Juni 2016
Beiträge
418
Standort
Neuss
KTM
400 Military, Honda GT 647
Vier Stunden lang den Grind aus Kettenfett,
Öl und Staub von Schwinge, Rahmen,
Anbauteilen und Speichenhinterrad entfernt.

Da sammelt sich in 15 Jahren Einiges an an den Stellen,
wo der Dampfstrahler nicht hinkommt/hindarf.

Tröstlich ist dabei, dass der Dreck erwiesenermaßen konserviert!
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben