Kühlflüssigkeit wechseln - ein paar Fragen.

Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
1.276
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Das mit den Flügeln hatte ich auch schon. Da hat zwar nur eine kleine Ecke gefehlt, aber als ich das Pumpenrad entfernen wollte, zerfiehl es dann komplett. Die Maschine war damals etwa 15 Jahre alt und hatte etwa 50'000 km.
 
Mitglied seit
14 September 2014
Beiträge
57
Standort
Raum Schweinfurt/Kissingen/Neustadt Saale
KTM
640 Supermoto '99
Servus zusammen, bei der letzten Ausfahrt ist mir trotz geringer Last und Temperaturen um 23 Grad die Warnlampe angegangen.

Beim demontieren der Wasserpumpe musste ich feststellen dass die Welle der Wasserpumpe kleiner ist, als das meiner alten (welche ich im Rahmen einer Revision revidieren wollte). Kann das sein das es eine Welle mit 10 statt der üblichen 12mm gibt? Die Ersatzteilnummern welche auf alle 3 (aktueller Motor, zu revidierender Motor und Ersatzteil) geprägt sind, sind identisch.

Gibt es ein anderes Wapu-Rad zu kaufen (welche Nummer?) oder muss ich den Ventildeckel abnehmen und meine revidierte einbauen?

Gruß aus Franken,
Christian
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben