Lambdaanzeige

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Hallo

Hab heute eine Lambdaanzeige (AFR) eingebaut. Habe den ersten Test mit der OBEKR auf 4, HD 165, LLD 42, GRS 1.0 Luftfilterkasten oben offen DNA Filter Gemacht. Ergebnis wie schon gedacht, auf der gesamten Linie zu Fett AFR 10-12 in Ottomotoren wird bei Volllast ein AFR-Wert zwischen 12,8 und 13,4 sprich Lambda 0,88 und Lambda 0,92 angestrebt weil er dabei die höchste Leistung erreicht.
Werde mal ein bisschen rumspielen, gebe dann bescheid.

Gruss Abu
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
581
KTM
666 SMC
Bin echt gespannt auf welche Werte du mit der FKR kommst.Meiner Feststellung nach läuft die im unteren Teillastbereich erheblich dünner als die EKR,obwohl das nach den Maßen eigentlich nicht zu Erwarten ist.
 
Mitglied seit
12 April 2008
Beiträge
1.597
KTM
Supermoto Bj. 2000,
Halte uns auf jedem Fall auf dem Laufenden.
Ich bin echt mal gespannt wie sich die EKR verhält.
Vom "Hören-Sagen" soll sie sich wie Soulirider geschrieben hat verhalten, aber dann bei Vollast abbauen (was auch immer damit gemeint ist).
Echte Werte sagen einfach mehr aus.
Freue mich schon darauf! :happy:
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Hallo

Habe die EKR und die FKR getestet, die FKR ist auf der 4. von oben schon zu mager bei etwa 1/4 gas. beim beschleunigen magert sie zu fest ab, was mit der Beschleunigerpumpe nicht zu kompensieren ist. Die EKR funktioniert am besten, habe sie von der 4. von oben bis 2. von oben durchgetestet. auf der 4. von oben
ist sie noch ziemlich Fett im unteren und mittleren bereich, die 3. von oben ist warscheinlich die beste position etwas auf der Fetten Seite, mit weniger Beschleunigerpumpe. Bin jezt auf der 2. von oben habe jezt im ganzen regelbereich der Nadel in etwa 13-14 AFR mit etwas mehr beschleunigerpumpe muss
jezt das abmagern beim beschleunigen von 1/4 Gas kompensiert werden. Was mich wunderte ist die Hauptdüse, bin auf HD 160 zurück und bekomme nur
einen AFR Wert von 11 was eindeutig zu Fett ist, werde heute noch kleinere HD testen.

Gruss Abu
 
Mitglied seit
6 Februar 2013
Beiträge
581
KTM
666 SMC
Ehrlich gesagt machen mich deine Feststellungen ziemlich ratlos.Wieso läuft eine OBEKR fetter als eine OCFKR?Ist es das unterschiedliche Material(Alu/Messing)?Andere Oberflächenrauigkeit?Unterschiedliche Wärmeausdehnung?Jetzt bin ich mal gespannt,wie weit du mit der HD runter mußt.
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Hallo

Habe auch noch einen Testlauf ohne Sitzbank, also komplett offenem Luftfilterkasten und einmal einen Testlauf ohne Luftfilter mit Sitzbank gemacht. Kann jetzt ausschliessen dass der Luftfilter zu wenig Durchlässt oder die Luftfilteröffnung mit Sitzbank viel zu klein ist. Mit beiden Veränderungen ist ein maximaler AFR wert von 13 angezeigt worden. Habe die HD 160 gelassen und den Luftfilterkasten an der Seite noch etwas mehr geöffnet und den Seitendeckel mit Löchern versehen. Komme Jetzt mit der 160 auf AFR 12,5. Werde noch die 158 er HD testen mal sehen ob das noch etwas bringt. Mache auch noch eine Testfahrt ohne DB Killer,nimmt mich wunder was sich dann noch verändert.
Der grössere Winkel der OCFKR sollte sich erst ab 1/2-3/4 Gas auswirken im unteren Bereich bis 1/4 gas sollte sie ja gleich sein wie die OBEKR Verhält sich aber komplett anders. Magert wie gesagt extrem ab beim beschleunigen und das schon an der 4. pos von oben. Die OCFKR ist Messing poliert und einiges schwerer als die versilberte OBEKR macht das etwa den Unterschied?

Gruss Abu
 

AirfoX

Gebückte vollstrecken!
Mitglied seit
24 Oktober 2011
Beiträge
259
Standort
CH-ZH
KTM
HBG FS570 Jg.11...
Hallo

Hab heute eine Lambdaanzeige (AFR) eingebaut. Habe den ersten Test mit der OBEKR auf 4, HD 165, LLD 42, GRS 1.0 Luftfilterkasten oben offen DNA Filter Gemacht. Ergebnis wie schon gedacht, auf der gesamten Linie zu Fett AFR 10-12 in Ottomotoren wird bei Volllast ein AFR-Wert zwischen 12,8 und 13,4 sprich Lambda 0,88 und Lambda 0,92 angestrebt weil er dabei die höchste Leistung erreicht.
Werde mal ein bisschen rumspielen, gebe dann bescheid.

Gruss Abu
Interessante Sache. Welche Lambda-Anzeige und Sonde hast du verbaut?
 

AirfoX

Gebückte vollstrecken!
Mitglied seit
24 Oktober 2011
Beiträge
259
Standort
CH-ZH
KTM
HBG FS570 Jg.11...
Super, danke dir. Ich werde mich wohl über den kommenden Winter wieder mal mit dem Thema auseinandersetzen.
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.231
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
interessantes Thema, möchte auch die Abstimmung meines moppeds so angehen
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Hallo

Habe Heute noch die 158 HD eingebaut bin jetzt sehr zufrieden mit der Abstimmung. Habe jetzt im ganzen Regelbereich des Gasschiebers etwa AFR 13.5-14.7 Leerlauf AFR 13.5 LLGS 1 umd offen mit der 42 LLD
die OBEKR Nadel hängt auf der 2. Kerbe von oben. Hauptdüse ist jetzt die 158 im Einsatz bei Vollgas AFR 13.0 - 13.5 also noch Fett genug. Luftfilterkasten ist geöffnet oben und seitlich DNA Luftfilter. Akra
Komplettanlage mit original DB Killer. Die Beschleunigerpumpe ist etwas reduziert. Habe noch andere Nadeln getestet, aber die OBEKR funktioniert am besten. Hätte noch gerne die Nadel vom Tom Dick, wo bekomme ich diese?

Gruss Abu
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Hallo

Bin mal ne Tankfüllung gefahren und muss sagen läuft jetzt einiges spontaner und bissiger von unten heraus. Beschleunigt schön durch ohne leistungsloch am Übergang von Nadel zu Hauptdüse.
Verbrauch liegt jetzt knapp unter 5L auf 100 km.

Gruss Alex
 
Mitglied seit
18 Januar 2008
Beiträge
3.110
Standort
AUT - NÖ
KTM
KTM640 LC4 BJ2000
Echt interessant! Aber 2 Fragen hätte ich:

Gibt's auch Sonden bei denen man keinen Stutzen an den Krümmer schweißen muss? Highscore benutzt zB eine die er einfach hinten in den Auspuff steckt...weiß jetzt aber nicht ob das genauso gut sein kann wie eine die direkt nachn Auslass sitzt.
Was bedeutet AFR? Der Anteil der Luft im Gemisch nehm ich mal an?

Edit: Air Fuel Ratio...man muss ja nur a bissl auf da Seite lesen...
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Gibts auch von Innovate motorsports, weiss aber nicht ob die in den Auspuff passt ist ja eigentlich für Autos.

Gruss Abu
 

abu

Mitglied seit
5 April 2012
Beiträge
383
Alter
43
Standort
9491 Ruggell
KTM
Lc4-E 660 Supermoto
Innovate Motorsports MTX-L.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben