LC4 640 2000er Baujahr Kabelbaum zerrupft

Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Hallo, Liebe KTM Jünger,
Ich weiß... Als Foren Frischling sollte man nicht direkt die Mitglieder mit Fragen zubomben. Habe das Forum auch schon nach Lösungen durchforstet, werde aber nicht fündig. Habe mir vor einer Woche eine 2000er LC4 640 gekauft weil ich neben meinem alten Mädchen (FZR 1000 2LA) auch mal was handliches wollte.

DIe kleine hat leider keinen Zündfunken. Aber als gelernter KFZ-ler sollte das ja kein Problem sein.

Unterlagen organisiert und ab in die Schlacht, ich weiß aber nicht weiter.
Alle Teile durchgemessen, 2 Kabel Brüche behoben.

Aber es sind Teile verbaut die laut Schaltplan nicht hin gehören und ich weiß leider nicht wie der Orginal Kabelbaum auszusehen hat. Anbei sende ich mal ein Bild von einem Relais, von dem ich meine, dass es fehl am Platz ist.

Mit freundlichen Grüßen MichaIMG_20191012_090353.jpg
 
Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
615
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Hallo Micha

Das wird das Seitenständer-Relais sein. Das wird sehr gerne kurzgeschlossen, da es ja dazu führt dass die Zündung wegfällt, wenn der Seitenständer unten ist. Dies ist ein anfälliger Killschalter, da der Schalter selbst gerne kaputt geht, oder die Leitungen dazu gegen Masse durchscheuern.
Das wird es sein, dass dein Funke ausbleibt.

Lieber Gruss
Stefan
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Guten Morgen Stefan,
Ich guck heute mittag mal nach dem Schalter. Ich guck mal dass ich dieses komische Relais rausoperiert kriege. Danke für die schnelle Antwort.


Gruss Micha
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
So, am Ständer kann es nicht liegen. Der hat keinen Schalter. Die sucherei geht weiter
 
Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
615
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Das liegt ja auch nicht am Ständer, sondern an der Schutzlogik, die mit Relais und Dioden gemacht wird.
 

**EVIL**

KTM Verrückter
Mitglied seit
16 April 2012
Beiträge
3.001
KTM
KTM LC4 640 sixdays BJ 99
Also wenn es das Relais ist was ich denke kann es an dem liegen.

Bevor ich alles am Kabelbaum entfernt habe was ich nicht brauche hatte ich bei dem Relais 2 mal ein Kabelbruch genau vorn am Stecker.

Da ging dann gar nichts mehr an der LC4 .

Kannst den Stecker ja mal genauer prüfen.

Wenn du Zündung an machst klickt das Teil soweit ich noch weiß.
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Das komische ist, an dem 4poligen Relais ist ein 3 poliger Stecker dran, auf dem 4ten Steckplatz sitzt ein unisolierter Kabelschuh. Das Relais surt bei angeschaltet Zündung durchgehend und der Kabelbaum unter der Lampenmaske fängt an zu qualmen. Das sieht sehr selbst gefrickelt aus. Ich mach gleich mal en foto
 
Mitglied seit
22 Juli 2019
Beiträge
105
Standort
nahe Karlsruhe
KTM
LC4 @v 1999
Das Relais surt bei angeschaltet Zündung durchgehend und der Kabelbaum unter der Lampenmaske fängt an zu qualmen.
D.h. es existiert mindestens ein gravierender Fehler in der Verkabelung.

Ich würde das so machen: den Stromlaufplan von KTM zu diesem Modell (mehrfach) ausdrucken, daneben die Gebrauchsanweisung legen. Am Mopped anhand der bekannten Elemente (Beleuchtung, Zündschloß, usw.) überprüfen, ob Übereinstimmung vorliegt auch und speziell bei den Kabelfarben. Jede Verbindung, die überprüft ist, auf dem Papier abhaken und am Mopped ggf. markieren, z.B. mit einem kleinen Stückchen Tesa Krepp. Zum Schluß nachschauen, welche Kabelverbindungen laut Papier noch vorhanden sein sollen und am Mopped nachschauen, welche Verbindungen keine Markierung haben. Auf dem zweiten Ausdruck würde ich Abweichungen skizzieren. Wenn Verdacht auf Kurzschluß in den Bougierohren vorliegt, dann die Stecker trennen und mit Ohmmeter jede Ader einzeln prüfen.

Zum Glück ist so eine LC4 recht übersichtlich verkabelt :)

Gruß, Ralf
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Ich seh auch grad, der Stecker aufs Relais ist doch 4polig. Nur gebrochen. Laut Schaltpläne hat es da trotzdem nix zu suchen. Ich hol am Wochenende den ganzen Kabelbaum mal raus und Messe durch. Die Kiste is eh schon Teilzerlegt
 

Anhänge

Mitglied seit
23 Januar 2005
Beiträge
7.687
KTM
02er Six Day´s
Der Hilfskabelbaum vom Seitenständer kann theoretisch komplett entfernt werden, dann müßte aber auf Hauptständer umgerüstet werden. So kann der TE testen, ob es überhaupt an dem Kabelbaum liegt. Ansonsten wird das Ganze nicht kurzgeschlossen sondern die beiden Steckverbinder von dem Kabel, welches zum Seitenständerschalter führt, direkt zusammengesteckt. Das simuliert einen hochgeklappten Seitenständer. Im Normalfall unterbricht die Sicherheitsschaltung die Zündung auch nur, wenn der Ständer nicht eingeklappt wurde, ein Gang eingelegt und die Kupplung freigegeben wird.
Ist auch nach Abstecken des Hilfskabebaums kein Zündfunke da, sollte als Nächstes der Stecker vom Pickup bzw. der Pickup selber überprüft werden.
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Hat schonmal jemand probiert die ganze sicherheitsschaltung raus zu operieren? Da spielt ja einiges mit rein. Kupplungsschalter, Seitenständerschalter (welchen ich eh nicht verbaut hab), Diode, CDI Startschalter...
 
Mitglied seit
19 März 2009
Beiträge
133
Standort
Franken
KTM
400 Military, 200 EXC
Ich würde auch versuchen, diese Schwachstelle komplett zu entfernen. Die LC4 Military hat übrigens gar keinen Ständerschalter. Dafür hat sie Federn am Seitenständer - der klappt beim Entlasten selbstständig hoch. Im Krieg hat man eben andere Probleme als eine Seitenständer-Wegfahrsperre.
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Jop, hab den Kabelbaum schon draußen. Werde auch in einem die EPC entfernen. Auch so eine unnütze Erfindung :)

Schönes Wochenende IMG_20191017_220052.jpg
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Bin grade den ausgebauten Kabelbaum am Durchmessen. Hab serh viele erhöhte leitungswiederstände... Werde mir en neuen Kabelbaum selbst machen mit neuen wasserdichten Steckern etc...

Kann wir jemand sagen, warum die Zündspulen mit dem EPC verbunden ist?
 

Anhänge

Mitglied seit
22 September 2019
Beiträge
13
KTM
LC4 640 2004
Bin auch grade dabei meine zu zerlegen :)
Aber in sachen Elektrik trau ich mich nicht drüber ^^ Kannst bei mir auch mal vorbei kommen und meinen Kabelbaum machen :coffee:
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
5.116
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Wo ist die Zündspule mit dem EPC verbunden?
Ein paar mehr Infos in deinem Profil wären gut.
Welche LC4, Baujahr, ....
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Hatte die Funktion im Profil noch garnicht gesehen, wird direkt nachgetragen. Danke für die Info.

An die Zündspule gehen 2 weiß/blaue Kabel in einen Pin. Eins davon kommt vom Stecker EPC
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
122
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 E, 400 Mil, 950 Adv
Vermutlich wird dort das Drehzahlsignal abgenommem, der Anschluss ist ja auf der Primärseite der Zündspule.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
5.116
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Wozu braucht ein EPC ein Drehzahlsignal? Bin verwundert
 
Mitglied seit
12 Oktober 2019
Beiträge
11
Alter
32
Standort
Neuwied
KTM
LC4 640 SM Bj 2000 Typ: 4T-EGS
Ich auch, so wie ich das verstanden habe greift die EPC nur in Gang 2. Und 3. Und das auch nur unter voll last, welcher durch den Mikroschalter am Vergaser erkannt wird
 

Neueste Themen

Oben