LC4 Hydr. Kupplung => Druckpunkt "wandert"

Mitglied seit
23 April 2008
Beiträge
323
KTM
KTM SMC 625`04; Aprilia RSV 1000 Factory '06; BMW GS 1150 ADV '04
Die Anti Hopping gabs ja im Zuge des verschlissenen Innenmitnehmers :)
Halteblech mit Erhöhung ist bestellt... lass von mir hören

Grüße
 
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.175
KTM
HYM939
Kann man das axiale Spiel nicht erkennen wenn der Motor-Deckel ab ist und man die Kupplung betätigt?!? Müsste man doch erkennen ob der gesamte Korb dabei wandert?!? Oder ist das nur wenn die Kiste 80°C hat?
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.830
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Passiert ja nur bei Hackengas!
Im Normal Modus funktioniert die Kupplung in der Regel.
 
Mitglied seit
23 April 2008
Beiträge
323
KTM
KTM SMC 625`04; Aprilia RSV 1000 Factory '06; BMW GS 1150 ADV '04
Kleines Update zum Thema:

Verbaut wurde nun 56530017100 Halteblech (Mit Erhöhung am Lageraussenring)

Wie in der Anleitung beschrieben, das Kupplungslager bei warmem Motor komplett in den Sitz gepresst. Hatte dann auch 0,5 mm Abstand zur gefrästen Gehäusehälfte, an der das Halteblech aufliegt. Super, denn die Erhöhung im Halteblech ist, man glaubt es kaum, 0,5 mm :p

Nach der Probefahrt wandert der Druckpunkt nun nicht mehr. PROBLEM GELÖST :yes:

Nochmals vielen Dank an alle, die mir hierbei geholfen haben.

Grüße SMC-Sime
 
Mitglied seit
13 Juli 2018
Beiträge
113
Standort
In der Mitte
KTM
640 SM 2004
Moin,

das neue Halteblech 56530017100 ist leider nicht mehr lieferbar.
Hat jemand eine Idee, wo man es noch herbekommen könnte oder hat eine alternative Lösung parat?
Wenn jemand die genauen Maße hätte, könnte man das Teil ja relativ easy an einer Fräse nachbauen.
Das wäre doch mal wieder ein Job für @cubalibreee , oder hat der die KTM Welt gänzlich verlassen? ;)

Grüße
lennsen
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
1 August 2013
Beiträge
680
Standort
BW
KTM
04er 660 SMC +++ 13er 690 Enduro
Die Maße vom Originalersatzteil würde ich nicht nehmen,
denn das passt i.d.R. nicht und muss mühsamst überarbeitet werden.

Wenn schon dann die Grundmaße vom Blech ohne Nase, das passt wenigstens.
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.830
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Als ich meinen Motor damals offen hatte, hat das geänderte Blech mit der Wulst damals einwandfrei gepasst.
Also muss es eigentlich mehrere Versionen davon geben oder KTM hat mal den Lieferanten gewechselt.
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.048
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Hatte zwei davon, und keines hat gepasst. Weder am 660 04 noch am 640 05.

Keine ahnung woran das liegt
 
Mitglied seit
13 Juli 2018
Beiträge
113
Standort
In der Mitte
KTM
640 SM 2004
Was war denn das Problem? Hat die Erhöhung nicht in den Lagersitz gepasst? Scheinbar haben es ja einige problemlos verbaut, nicht nur hier im Forum.
 
Mitglied seit
13 Juli 2018
Beiträge
113
Standort
In der Mitte
KTM
640 SM 2004
Ich konnte ich GB übrigens eins bestellen, hoffentlich kommt auch das richtige Teil an:


56530017100

An der Stelle vielen Dank an "hakim" aus dem LC8 Forum!

Ich berichte dann mal, obs passt.
 
Mitglied seit
16 April 2020
Beiträge
15
KTM
625 SMC
Da mich das Thema auch immer mehr betrifft bin ich auch am ende meiner Möglichkeiten angekommen
Hab geber und Nehmerzylinder komplett serviciert wie es mir empfohlen wurde.. wandern ist noch immer da.
Jetzt die letzte möglichkeit ist dieses Halteblech
Bevor ich jetzt aber den Decke runterschraube kann mir vl wer sagen ob bei Baujahr 2006 SMC 625 nicht vl doch schon die verbesserte Version eingebaut ist?
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.048
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Nein original nicht, weil sonst hättest du das problem auch nicht. Aber nur nachsehen hilft.
 

Neueste Themen

Oben