lenker flattern lc4

B

bigwelle

Guest
tach
hab ein kleines problem mit meiner
lc4 bj 98.
und zwar so ab 90 fängt der lenker
an zu schwingen.so leicht links rechts.
was kann des sein?
luftdruck,gabel zu weich?
bitte hilfe!
danke

mfg basti
 

Anhänge

R

riddler

Guest
schau mal ob die zug und druckstufe bei beiden standrohren gleich eingestellt ist. es soll lustige geben die nur zum spaß ein bissl dran herumdrehn!! da brauchst lang bist draufkommst warum die reiben nimmer gradausfahrt!!
wenns das nicht ist:
luftdruck
reinverschleiss
lenkergewicht???
 

Anhänge

B

bigwelle

Guest
luftdruck passt.
lenker is auch i.o.
is der orginale.
reifen is neu.
also kanns bloss noch die gabel sein.
oder?
 
W

wagnerchristian

Guest
@bigwelle:

Reifen neu heisst nicht unbedingt dass er in Ordnung ist ...

Vielleicht hast ein Wuchtgewicht verloren?
Welcher Reifentyp?
Wenn neu aufgezogen ist er vielleicht falsch montiert worden usw.?


Ciao, Christian
 
R

riddler

Guest
sie dir mal die zug und druckstufe der gabel an ob sie synchron ist.
wuchtgewicht is auch ein guter tipp allerdings ist es sehr selten das ein reifen so unwucht ist (auch wenn er nicht gewuchtet wurde) daß man es im betrieb spürt!
 
A

Andy_SM

Guest
Könnte evtl. auch sein, das das Axialspiel der vorderen Lager zu groß ist. Dies ist am einfachsten zu prüfen, wenn Du sie auf den Hauptständer nimmst, hinten belastest damit sie vorne hoch kommt. Dann Gabel festsetzen und versuchen das Rad zu bewegen - wenn zuviel Spiel da ist solltest Du's fühlen.

Wenn Du sie gerade oben hast, dann prüf doch auch mal das Lenkkopfspiel ...

Andy_SM
 
R

rocco

Guest
hallo,


wenn dein lenker flattert ist dein heck im vergleich zur front zu hoch! der lenkkopfwinkel geht auf 90grad zu und der geradeauslauf wird beeinträchtigt! schraub das federbein hinten etwas tiefer.
bei ktm sommer kannst du im LC4 Special die einstellvorschrift nachlesen

Gruß Rocco

www.rocco-online.de
 

Neueste Themen

Oben