Motorrevision 583 620 ohne +

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
358
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Gab die erste kleine Probefahrt. 35-40 km. Alles gut. Die geklebte Lima bringt Leistung, Motorrad springt beim ersten Kick an, keine auffälligen Geräusche. Eventuell hätte ich das Ventilspiel doch etwas kleiner als 0,15 stellen sollen. Das reduziert ja deutlich die Geräuschkulisse. Und der Remus-Auspuff ist laut. So lange nicht gefahren.. jetzt nervt es mich fast. Diese Woche klebe ich den anderen Rotor.
 
Mitglied seit
6 März 2020
Beiträge
63
KTM
LC4 640
Ja jaa. Der unfreiwillige Klangteppich. Meine Akra Anlage mutiert seit langem freudig von einer Evolutionsstufe zur nächsten. Zu dumm nur das ich zweimal täglich an der Zentrale der Rennleitung vorbei muss. Geht mittlerweile nur noch mit Schwung und gezogener Kupplung. Muss irgendwann doch mal neu stopfen.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.649
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Jaaaaa, das Cuba Werkzeug. EIN TRAUM!!!

2019-03-23_14-41-52 Cuba Spezial.jpg
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
358
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Ja. Ventilspiel 0,12 kann man sicherlich machen. Naja in 500km.. :) was für ein Werkzeug!? Erspart einem das die zerkitschten Finger beim Auslass?
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.649
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Das silberne Ding oben. Das steckst auf die Einstellschraube, ein Teil rastet an der Mutter ein, der 2. Teil am Elefantenfuß oben.
Dann kannst mit dem 13er Schlüssel auf und zudrehen und gleichzeitig am oberen Einstellrad das Ventilspiel einstellen.

2019-02-05_19-36-08 Cuba Einstellwerkzeug Anleitung.jpg
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.649
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Glaube nicht.
Das Ding ist sicher ein Haufen Arbeit in der Herstellung und kann sich vermutlich nicht rechnen, wenn man es dann an Kollegen verkauft.
Da waren dann auch noch gebogene Fühllehren mit 3D gedruckten Haltern mit dabei.
Also ein perfektes Werkzeug.
 
Mitglied seit
15 August 2006
Beiträge
1.236
KTM
SMC 660
Kann ich gut verstehen. Naja dann mache ich es eben weiter auf konventionelle Art. Zum Glück verstellen sich meine Ventil so gut wie überhaupt nicht. :)
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
358
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Freitag gab's eine frische HU. Sogar mit dem durchgebrutzeltem Remus.. tjoa. :)

Hab auch schon 300 km geschafft. Ich hoffe Ende des Monats sind die 500 zur nächsten Ölkontrolle voll. Mal sehen was im Siebchen ist. Dann nochmal Ventile einstellen.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben