Motorschaden 620 SC - es hat mich erwischt!

Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.117
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
15W50, bzw. 15W60. Eigentlich reicht teilsynthetisch (Beispiel Motul 7100), aber 300V 15W60 hat, wie mir erklärt wurde ;), noch ein paar Reserven mehr.
Tippfehler, streiche 7100, setze 5100. Aber Richtung stimmt.
 
  • Like
Wertungen: klx

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
2.385
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Aber das Shell 10w40 kannst Du genauso bedenkenlos benutzen, ist schließlich jahrelang bei KTM "Sommer" beim Service so eingefüllt worden.
Ich selbst benutze jedoch das Motul 300V Offroad, da es einfach mehr Reserven heiß hat und auch mehr Reserven bei Kraftstoffverdünnung bietet.
 
Mitglied seit
11 März 2021
Beiträge
161
KTM
LC4 620 SC Mod. 2000, EZ 2001
Motul 300V 15 W 50 ist drin, Kühlmittel Motul Organic+

Käthe will nicht. Funke ist da aber die Kerze bleibt trocken. Ich such‘ noch den Fehler …
 

Anhänge

  • 9DD0F83A-820D-4C26-9F6E-A872F771B3A6.jpeg
    9DD0F83A-820D-4C26-9F6E-A872F771B3A6.jpeg
    386 KB · Aufrufe: 8
Mitglied seit
11 März 2021
Beiträge
161
KTM
LC4 620 SC Mod. 2000, EZ 2001
Der Zündzeitpunkt stimmt m.E., im OT sieht’s so aus:
 

Anhänge

  • E6543478-5152-4B89-B1A9-50EA7A1BBBDB.jpeg
    E6543478-5152-4B89-B1A9-50EA7A1BBBDB.jpeg
    255,4 KB · Aufrufe: 26

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.400
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Auch kein Peng ohne Vergaser? Vergaser ab, einer tritt, der andere spritzt Bremsenreiniger ein. Wenn es dann Peng macht, Vergaser prüfen... :)
 
Mitglied seit
11 März 2021
Beiträge
161
KTM
LC4 620 SC Mod. 2000, EZ 2001
Die Zündung stimmt nicht. Ich hatte die falsche Referenzmarke. So ist es aktuell.
 

Anhänge

  • F25CE1A0-2265-4ED4-B3C6-13217D4EC702.jpeg
    F25CE1A0-2265-4ED4-B3C6-13217D4EC702.jpeg
    355,2 KB · Aufrufe: 13
  • Like
Wertungen: klx
Mitglied seit
14 März 2021
Beiträge
173
KTM
660 SMC
Tippfehler, streiche 7100, setze 5100. Aber Richtung stimmt.
Ohne einen Ölthread loszutreten: 7100 ist auch nicht vollsynthetisch. Einige wenige Öle sind vollsynthetisch und da darfs in Deutschland so auch draufstehen, zB Motorex, Ravenol.
 
Mitglied seit
3 September 2020
Beiträge
174
Standort
Freiburg
KTM
640 LC4 SixDays Enduro (2000)
Kein Hylomar! Kein 10W40! Organische Kühlflüssigkeit, Glysanthin G30 oder Fertigmischung von einem der üblichen Verdächtigen.
sorry das ich nochmal so dazwischen grätsche, wieso denn KEIN G30? bzw. Organisches? im Kühlmittel Thread wurde doch auch G30 als brauchbar in den Raum geworfen. Oder habe ich das Falsch verstanden ? :unsure:
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.400
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Jetzt behutsam 500km fahren, Öl Kontrollieren, nochmal 500km zügiger fahren, Öl kontrollieren und dann frisches Öl und Attacke.
 
Mitglied seit
11 März 2021
Beiträge
161
KTM
LC4 620 SC Mod. 2000, EZ 2001
Hier mal ein vorher/nachher Vergleich von den Geräuschen her. Ich hoffe, es kommt auf den Videos rüber. In echt ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Vorher:


Nachher:
 
Mitglied seit
7 November 2004
Beiträge
3.006
Alter
49
Standort
Wien
KTM
KTM 350 EXC-F, 450 EXC, 450 SMR
Schön, dass die Kiste wieder läuft!! Gehört der Kondensator an diese Position? Ist deine Kupplungsausrückung richtig eingestellt? Viel Spass mit der SC!!
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben