Mysteriöser Ölwechsel Lc4 640 2002

Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
1.158
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Das muss doch gar nicht sauber verschliffen werden. Da hast du bestimmt jede Menge Platz bis die Nocken kommen, oder nicht? Ich würde schweissen lassen.
Bei meinem Quad hat es die Halterung des Nockenwellenlagers zerstört, da ich harte Federn und zu scharfe Nockenwelle hatte. Mein Mech hat das Lager geschweisst und Quad läuft TipTop, aber wieder mit originalen Federn und Nocke ;-)

Was wäre mit JB Weld 8297? Da herrschen weder höhe Temperaturen noch Druck?
 
Zuletzt bearbeitet:

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
8.495
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Geht Laserschweissen so tief, dass das dann richtig zu ist?
 
Mitglied seit
31 Dezember 2005
Beiträge
2.977
Standort
Ahlen - Münsterland
KTM
98 & 03 LC4 Adv
Nen bissl aufschleifen muss man das schon. Aber im Grund vom Riß kann man vielleicht erstmal ohne Materialzusatz verschmelzen und dann die Kerbe mit Zusatz zuschweißen.
Mit dem Laser lässt sich da viel zaubern.
Sowas würde ich auf jeden Fall dem Laserschweißen meines Vertrauens zeigen, meiner fährt sogar selber KTM. :)
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben