Pleuellager defekt?

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
358
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Wirtschaftlich ist das Zweirad Hobby doch nie. Lass Mal das Öl ab und Jahr es durch einen Kaffee-Filter. Grobe magnetische Metallbrocken lassen dann auf Lager oder Getriebe bangen.. Kunststoff könnten Lagerkäfige sein. Güldenes Glitzern könnte dann die Pleuellager sein, bzw. die Scheiben links und rechts neben dem unteren Pleuellager.

Hat die Military den E Starter? Irgendwie bilde ich mir ein da einen Freilauf zu hören.
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.507
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Wenn es auf der linken Seite lauter ist, nimm den Deckel ab und kontrolliere die Lager der Ausgleichswelle und das Getriebeeingangslager
 
Mitglied seit
17 September 2018
Beiträge
253
Standort
Berlin Schwabilon (Prenzelberg)
KTM
400 lse military 2x 640 Sumo 2x
Leg das Möppi auf die Seite und schau dir die Ölablasschraube (Magnet nach Späne) an, Bild machen
Ventdeckel runter und Kipphebel-Rollen-Lager Prüfen, bei meiner waren sie mit 20k defekt

Wenn die Sachen,die Ferdi empfohlen hat in Ordnung sind
 
Mitglied seit
1 April 2011
Beiträge
16
KTM
KTM LC4 640
Vielen Dank für die vielen schnellen produktiven Beiträge!! Ihr seid der Hammer! Ich werde, sobald etwas Zeit ist, all euere Ratschläge ausprobieren und definitiv berichten, um hier (hoffentlich) auch einen Mehrwert für andere zu schaffen.
@klx E Starter + Kickstarter, ja. Was meinst mit "Freilauf hören"? Das ganz am Ende? So klingt sie immer eigentlich. (meine 640er aber an sich auch)

Grad mal noch eher beiläufig den Kühlflüssigkeitsdeckel abgeschraubt, die Baustelle wird größer. Deckel ist voll mit weißem Schleim / Schaum. Also Öl im Kühlwasser?! Ich lese dazu ziemlich einheitlich undichte Zylinderkopfdichtung. Kann da jemand einen logischen Zusammenhang herstellen? Oder doch eher zwei voneinander unabhängige Probleme?

... Ich glaub so langsam lohnt sich ein eigenes Thema, hat ja bald nicht mehr viel mit dem Eingangthread zu tun. Will den hier nicht versauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
358
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Ich meine dieses Nachsurren. Aber ist auch nur Glaskugel...

Guck Mal ob überhaupt noch Öl rauskommt unten ...
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.649
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Servus Tiroler.

Glaube es würde Sinn machen, hier ein eigenes Thema - genau hier bei den Vergasermodellen - zu eröffnen, weil das schaut jetzt nicht so aus, als wäre das gleich mal durch.

Machst du das bitte.

Und jetzt zum coming-out: bin auch ein Tiroler. Woher bist denn? Gerne auch nur persönlich mitgeteilt.
Oisdonn. Am Ende wohnst eh nur 10 Minuten von hier ;-)
 
Mitglied seit
1 April 2011
Beiträge
16
KTM
KTM LC4 640
So, eigenes Thema erstellt - wer sich weiter dafür interessiert, der Verdacht liegt nun auf dem Anlasserfreilauf, wie von @klx in der Glaskugel prophezeit *ehrfürchtig verneig*:).
Hier geht die Story weiter: Anlasserfreilauf Sprengring hat sich zerlegt

Danke nochmal an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben