Reparatur Sturzschaden 640 Adventure am Tank

Mitglied seit
8 Juli 2018
Beiträge
23
Standort
Ratingen - Kreis ME
KTM
KTM 640 Adventure, Bj 2003
Hallo,
bei meiner letzten Ausfahrt hatte ich es ein wenig übertrieben und bin in einem Hohlweg mit tiefen Spurrillen auf die linke Seite gestürzt. Normalerweise ist die KTM ja ziemlich robust, dieses Mal hat leider der Tank gelitten (siehe Bild im Anhang).

Bin an jedem Tipp interessiert !!!!

Vielen Dank und eine sturzfreie Saison 2020.

Martin
 

Anhänge

Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
421
KTM
Seit 01.06.2012 Lc 4 SM 2002 Prestige, Yamaha XS 650 Bj 1976, Suzuki GS 750 Bj 1978
Ist der Tank in seiner Funktion geschädigt, oder nur ein kosmetisches Problem?

Mfg. Rüdiger
 
Mitglied seit
16 Juli 2008
Beiträge
172
Standort
Heppenheim
KTM
R nine T Scrambler
Das sieht doch so aus, als ob nur der Schutz was abbekommen hat!? Mach die Dinger im Zweifel ab und gut isses...
 
Mitglied seit
7 Januar 2014
Beiträge
890
Standort
waren müritz
KTM
LC4 640 Adventure mit '05 Heck und doppel Akra
Sieht so aus als wenn bloß der Carbon schoner beschädigt ist, mache den ab und kontrollier das, solange kein Sprit ausläuft ist der Tank heile, neuen Schutz ran und gut
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.035
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Scheint so, als wäre da nur das Carbon abgeschabt und der, der den Tankschutz gebaut hat, hat auch noch eine Kevlar Matte mit reinlaminiert.
Entweder du baust den Tank ab und reparierst das Ganze selbst mit Carbonmatten und Polyester/Epoxy, oder du machst den Schutz ab, der ist mit Silikon aufgeklebt und reparierst den.
Ist nicht viel Arbeit das zu machen.
Wennst in meiner Gegend wärst, hätten wir das in 1 Stunde - mit Bier ;-)
 
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
421
KTM
Seit 01.06.2012 Lc 4 SM 2002 Prestige, Yamaha XS 650 Bj 1976, Suzuki GS 750 Bj 1978
Wo sind die Antworten ?

Mfg.Rüdiger
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
255
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Hallo,

woher bekommt man die Carbon Tankschützer her ?
Auf sollte man beim Kauf achten ?
Wie werden diese befestigt am Tank ?
 
Mitglied seit
27 Juli 2010
Beiträge
36
KTM
640 Adventure
Die Tankschützer gab es (gibt es noch?) im Adventureforum. Der User "Ingenieur" hat die gebaut. Anmelden und Verbindung mit ihm aufnehmen. Ankleben mit Siliconkleber. Hält bei mir seit 10 Jahren.
 
Mitglied seit
22 Juli 2019
Beiträge
400
Standort
nahe Karlsruhe
KTM
LC4 @v 1999
Die Tankschützer gab es (gibt es noch?) im Adventureforum. Der User "Ingenieur" hat die gebaut.
Der hat sich dort schon lange nicht mehr gemeldet. Ich weiß nicht, ob der sich noch mit LC4-Sachen beschäftigt. Seine Karbonsachen sind alle vor mehr als 10Jahren, eher 15Jahren entstanden. Wenn's "nur" um seine damalige Mail-Adresse geht, kann ich die auch vermitteln, nur nicht hier in den öffentlichen Beiträgen nennen.

Gruß, Ralf
 
Mitglied seit
8 Juli 2018
Beiträge
23
Standort
Ratingen - Kreis ME
KTM
KTM 640 Adventure, Bj 2003
Hallo an Alle,
erst einmal vielen Dank für Eure Tipps.

Es ist richtig, nur der Tankschützer ist beschädigt und genau diesen möchte ich - wenns geht - reparieren. Man weiß ja nicht, was beim nächsten Mal passieren kann ...
An Tankschützer wäre ich schon sehr interessiert. Interessant ist das ankleben mit Silikon, wäre ich von mir aus nie darauf gekommen. Sind denn die Originalteile auch mit Silikon verklebt? Bitte dazu eine Info zurück.

Ich lese gerade den folgenden Tread: Tankschutz LC4 Adventure
Der Link zu killerwurm.de scheint zu einer anderen Adresse zu führen.
Aber der Hinweis auf Tank Guards ist immer noch aktiv.
Ich schau mal, ob ich da weiterkomme.

Wenn einer eine Alternative kennt oder andere Tipps hat, bitte melden.

Mfg Martin
 
Mitglied seit
8 Juli 2018
Beiträge
23
Standort
Ratingen - Kreis ME
KTM
KTM 640 Adventure, Bj 2003
Ich habe versucht, an Chris Barnes (chrisbarnes1@yahoo.com) eine Email zu versenden. Leider scheint die Email-Adresse nicht mehr aktiv zu sein.
Kennt jemand eine neue Adresse, bzw. einen anderen Hersteller?

Mfg Martin
 
Mitglied seit
31 März 2019
Beiträge
126
KTM
620 + 640
Als Kleber würde ich Klebt+Dichtet nehmen von der Firma Würh.
Auf den alten Kartuschen war noch die Werbung von der DTM drauf, da wurden die Anbauteile damit geklebt.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.035
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Warum machst du wegen dem Teil so ein Fass auf?
Kauf irgendwo eine Dose Polyester mit Härter und einen Pinsel, lass dir die Matten Stücke von uns zusenden und pick das Zeug zu.
Dauert eine Viertelstunde das Ganze.
 
Mitglied seit
8 Juli 2018
Beiträge
23
Standort
Ratingen - Kreis ME
KTM
KTM 640 Adventure, Bj 2003
@ Dratschge, danke für den Tipp.
@ Yachti: Das ist sicherlich die letzte Lösung, aber ich hätte es gerne auch optisch ein bisschen ansprechender (auch wenn die Karre nicht mehr wie ladenneu aussieht).
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.035
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003.... ...450 EXC 2003 Rally Umbau... 690 Enduro R Quest 2014
Das schaut nachher aus wie neu. Da brauchst dir nix denken.
 

Neueste Themen

Oben