Service

H

Helmut

Guest
Hallo Leute !

In welche Werkstatt würdet ihr eure KTM zum Service bringen
(Wien Umgebung).

mfg
Helmut
 

Anhänge

G

Geronimo

Guest
womöglich in keine, niemand arbeitet so sauber und gewissenhaft wie man selbst! die zweiradbörse füllt zb. castrol motoröl beim 1000er service ein, obwohl in der betriebsanleitung der lc4 motoren ausdrücklich steht nur shell advance ultra 4 einfüllen! ein ktm vertragshändler wie die börse ja ist, dürfte das nicht machen

noch dazu auf jedem motor ein aufkleber mit der richtigen ölsorte angebracht ist.
 
D

duke

Guest
ja der glaspalast ist wirklich nicht zum empfehlen!!!!

kaudela in Unterstinkenbrunn der is wirklich gut spreche aus eigener erfahrung!
 
Mitglied seit
23 Juni 2003
Beiträge
335
Ich kann mich Geronimo nur anschließen. Mach es selber und wennst dich nicht auskennst frag im Forum. Mehr als Ölwechsel und Ventile einstellen ist es ja nicht und das steht alles auf der Seite beschrieben. Am Sonntag geb ich noch rein wie man Bremsbacken wechselt. Wie man die Kette pflegt wirst du ja wissen. Ah noch was, der Luftfilter gehört noch getauscht, ist aber auch kein Problem. Wennst schon bei Sommer das Ölthermometer bestellst, kannst dir gleich ein Service Kit mitbestellen, da sind sämtliche Dichtungen und Filter drinnen.

LG
Patrick
 
H

Helmut

Guest
Habe die Duke erst seit eine Woche und möchte nicht gleich
herum schrauben (Möchte mich erst im Winter näher damit beschäftigen). Es steht jetzt aber bald das 5Tkm Service an. War jemand von euch schon beim Schruf, der wurde für das Service ca.190 Euro verlangen (Zweiradboerse 290Euro).
 
T

theDUKE

Guest
Hallo!

Schliese mich der Frage an!
Duke noch auf Garantie! zum 2rad magi ned unbedingt!
kennt jemand den Schruf? soll naehe wien sein!?

g
Michael
 
Z

z@uberflo

Guest
Wenn das Mopped noch Garantie hat würde ich den service schon machen lassen - sonst wirds nicht viel mit der Garantie (Meine 625er steht kurz nach dem 1000er Service schon beim Händler: Ölverlust, vermutlich Pore im guss......)
 
P

Peda

Guest
@zauberflo: Rinnt bei dir das Öl wirklich aus, oder is dann einfach nix mehr drin? Bei meiner Kathi hab ich auch schon relativ früh wieder ein wenig nachfüllen müssen, aber tropfen tuts nicht.

Ciao
Peter
 
Z

z@uberflo

Guest
bei mir tropfts gemütlich aus dem wasserablaufnippel vom zündungsdeckel - der simmerring wurde schon getauscht - tropft munter weiter. wenns eine pore im guss ist wird versucht diese zu verschliessen oder sonst die gehäusehälfte getauscht.
 

Neueste Themen

Oben