SMCR 690 Lambdasondengewinde

Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Das wäre sehr cool. Aber wäre dann trotzdem am Motor aussen alles nass und voller Wasser und Ruß?
Kann das so gehen? Ich hab den Krümmer halt Handfest gemacht, könnten mehr aber auch weniger wie 25 Nm sein. Schätze nur so 15 Nm. Handfest eben :)

Edit: Krümmerdichtung hab ich die alte drin gelassen ;D
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Naja, sobald der Motor läuft, drückt es dir das Wasser, das sich im Auslasskanal gesammelt hat, dann halt auch wieder raus.
Dabei ist es egal, ob das Wasser von innen kam, oder zuvor von außen eingedrungen ist.

Und wäre dein Krümmer dicht gewesen, dann hätte es das Wasser ja auch nicht an der Dichtung rausgedrückt, sondern hätte sich durch den Auspuff verabschiedet.
Insofern darf man davon ausgehen, dass dein Krümmer eben nicht dicht war.
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Aber du hast ja auch geschrieben dass Kühlmittel im Ausgleichsbehälter fehlt, richtig?

Und von 5min. Moped waschen spült es dir den Auslasskanal auch nicht so sauber wenn dabei Wasser eindringt.
Also tippe ich immer noch eher darauf, dass du ein Problem am Zylinderkopf hast.

Aber lass das deine Werkstatt checken.
Aus der Ferne ist das sowieso alles nur Glaskugel lesen
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Ja wäre die das billigste Problem.

Aber glaube auch eher dass es durch Kühlwasser entstanden ist.

Ausgleichsbehälter unterm Minimum. Kann aber nicht sagen ob das davor Villeicht auch schon war. Glaube aber nicht.
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Halt uns bitte auf dem Laufenden was letztendlich dann dabei rausbekommen ist.
Würd mich echt interessieren.
Und wie gesagt, wenn der Kopf Fritten ist, dann bitte nicht einfach wegschmeißen
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Bei geringen Mengen die man mit freiem Auge nicht sieht nimmt man einen Teelöffel voll Öl aus dem Motor und erhitzt ihn mit einem kleinen Bunsenbrenner (oder über einer Kerze).
Wenn dann Bläschen aufsteigen, lange bevor das Öl kocht, dann sind das Dampblasen von verdampfendem Wasser bzw. Kühlmittel:

Habs gemacht wie der Mann im Video, ja ist Wasser im Öl, hat nicht so stark geblubbert wie im Video, aber hat geblubbert.

Montag ist Werkstatttermin, geb euch bescheid was dabei rum gekommen ist.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
11.645
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006
Viel Glück!! Mir wurde in der Werkstätte gesagt, die 690er sei sensationell standfest und nie kaputt.
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
CB96FDC3-7D06-4BA6-AD4A-6A1FDED4AB38.jpeg
Also ist hier die Dichtung drin? Weil bei meiner alten war das nur ein Ring, der ging auch leicht raus. Aber hier hab ich versucht die „Villeicht“ vorhandene Dichtung raus zu holen, war aber vergeblich.
Vielleicht bin auch nur zu doof dafür :)


2D8E8279-AD4D-4655-A2A6-FD82C2B15D58.jpeg

Und so sieht der Krümmer an der Auslassseite aus, für die Leute die gefragt haben, Vielleicht wisst ihr jetzt weiter, wieso der Krümmer so weit rein ging.

Viel Glück!! Mir wurde in der Werkstätte gesagt, die 690er sei sensationell standfest und nie kaputt.
Was hatte sie dann?
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Ja da ist defintiv eine Dichtung drinnen.
Erkennt man einerseits an der Farbe und man hat es auch schon anhand der Rillen auf diesem Foto gesehen, dass hier eine Dichtung drinnen ist

6ACF0974-4F3E-4A50-9B87-5C612ED12D28.jpeg


So sieht die neu aus:

20220621_195506.jpg


Warum der Krümmer so weit rein ging, weiß ich nicht.
Vielleicht ist der Flansch bei deinem Krümmer etwas dünner oder vielleicht hat es auch einfach nur auf den Fotos getäuscht und er war gar nicht zu weit drinnen.
Zu fest scheinst du ihn ja zumindest nicht angezogen zu haben
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Okay wenn die Dichtung drin war, ich nicht zu fest angezogen hab. Vielleicht hat sich was verspannt.

Ansonsten weiß ich auch nicht weiter.
Wird mir die Werkstatt dann schon sagen.
 
Mitglied seit
7 November 2004
Beiträge
3.208
Alter
50
Standort
Wien
KTM
KTM 350 EXC-F, 450 EXC, 450 SMR
für mich sieht das nach einem undichten Ventilschaft auf dem Foto aus.
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Ich weiß es nicht, ich bin aber auch schon am überlegen ob es ggf. nicht wirklich nur eine extrem undichte Ventilschaftdichtung sein könnte :unsure:

Aber kann Öl einen Auslasskanal so blitzblank ausschwemmen?
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
11.645
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006
Kühlwasser ist unter Minimum, hats mal geheissen.
 
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
429
KTM
KTM 690 Duke III Bj. 2009
Ich kann mir auch nicht vorstellen wie ein bisschen Öl das ggf. bei einer defekten Ventilschaftdichtung vorbeiläuft, so eine Sauerei verursachen kann

CA690958-6BBB-42EA-B25D-DDF7BCD2AD6B (1).jpeg
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
2.062
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Bei defekten Ventilschaft Dichtungen ist es eher auf der Einlas Seite kritisch wegen Druck und so....
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Mittlerweile weis ich gar nichts mehr.
Alles was kein kaputten Zylinderkopf bedeutet ist ein Siegt für mich:)
Ich hoffe das es nur eine Dichtung o.ä. ist.

Ein neuer Kopf kostet laut Händler über tausend Euro.

Ich schätze nicht dass es die Ventilschäfte sind, wie soll das Öl sonst den Auslass hoch wandern.

Und hatte ja Wasser im Öl
 

**EVIL**

KTM Verrückter
Mitglied seit
16 April 2012
Beiträge
4.104
KTM
KTM LC4 640 BJ 1999 (693cc)
Gut einen neuen Kopf würde ich jetzt nicht kaufen.

Den jetztigen einfach schweißen lassen oder halt einen gebrauchten kaufen.
Und falls er überholt wird kann man bestimmt gleich noch etwas Tuning am Kopf machen lassen.

So würde ich's machen.
 
Mitglied seit
17 Juni 2022
Beiträge
62
KTM
SMCR 690 2016
Aber der Händler wir nicht einen Kopf verbauen den ich ihm gebe schätze ich mal.

Kannst ja auch nicht in die Wirtschaft mit deinem eigenen Fleisch, was der Wirt dir braten soll :)

Mal schauen was der Händler sagt.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben