Stottert beim fahren und geht aus nach paar minuten wieder an

Mitglied seit
10 Oktober 2020
Beiträge
4
KTM
KTM LC4 640
Servus beinand,

steh momentan aufm Schlauch...
Folgendes Problem ich bin mit meiner KTM LC4 640 Supermoto gefahren nachdem ich sie mir gebraucht gekauft habe so ca 200-300km sie lief super keine macken nichts.
Eines Tages bin ich mal wieder gefahren ca 50km und sie ruckelte komisch beim fahren als würde sie kein sprit bekommen und ging aus.
Nagut hab ich halt auf Reserve umgeschaltet und wollte sie starten und nix ging...
Nachdem auch meine Batterie gleich leer war musste ich sie nachhause schieben.
Da baute ich den vergaser aus und alle düsen und co. und lag sie ins ultraschallbad für ne gute halbe Stunde.
Man sah gleich ein Ergebniss da die neben düse wieder schön frei war.
Hab mir noch von ktm original eine düsennadelstock gekauft und dein gummi fürn luftfilter zum vergaser.
Hab neue dichtungen fürn vergauser auch geholt.
Bloß meine düsen nadel is ziemlich gebraucht also die altbekannte schleifnarbe an der Düsennadel.
Ja ich weiß die muss unbedingt neu...
Nachdem ich alles wider zusammen gebaut habe fuhr ich ca wieder 100km und lief super.
Sie sprung auch sofort wieder an.
Nach denen 100km wieder des gleiche sie stotterte wieder (egal welcher Gang) sie lief ein bisschen besser in den höherem Drehzahl Bereichen aber stotterte genau so.
Nachdem sie mir aus ging versuchte ich sie gleich wieder an zu machen mit Schock und ohne.

Aber hat nix gebracht...

Nach ein paar Minuten warten hab ich sie wieder mit dem E-starter anbekommen.
Sie lief wieder ca 400-600m und sie stotterte wieder als würde sie kein sprit bekommen... und des bis nach hause.

Hab auch mal wo sie gesttotert hat den shock rein gemacht aber sie lief nicht besser war gleich.

Kurtz als Info sie knallte auch mega wo sie stotterte im Standgas also beim Gas wegnehmen.
Zündkerze ist gebrauch aber noch inortnung trotzdem muss ich mal eine neue kaufen.
Spritschlauch ist auch neu und nicht abgenickt.
Wo ich mal nachschauen könnte ist am tank ob da der sieb zu ist oder ob da gut sprit kommt.



Hab eine LC4 640 bj 2001 hat ca 55000 km runter

Bedanke mich jetzt schon für eine Antwort und hoffe das Problem wird gleich gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.268
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Hat die 2001er einen ständerschalter?
Hatte mal selbiges problem. Da war der ständerschalter kaputt. Überbrück ihn mal testweise unter der sitzbank (bananenstecker). Aber obacht, nut zum testen, nicht fürn Dauerbetrieb. Mit heruntergeklappten ständer eine Linkskurve kann übel enden
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.268
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Hast du schon mal den bezinhahn rausgenommen? Ev ist der zu?
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.544
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Wenn sie stehen bleibt würde ich dann sofort die Ablaßschraube an der Schwimmerkammer öffnen um zu schauen wieviel noch rausläuft wenn nicht viel kommt mal kurz den Tankdeckel öffnen
 
Mitglied seit
10 Oktober 2020
Beiträge
4
KTM
KTM LC4 640
Welchen Anschluss zum luftfilter oder zum zylinder ?
Bei beiden war kein Filter zusehen.
 
Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
856
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Du hast unter dem Sitz ein Draht, der mit dem Seitenständerschutzschaltung verbunden ist. Der scheuert gerne durch und unterbricht je nach Belastung der Sitzbank die Zündung, da es Kontakt mit dem Rahmen gab. Das hatte ich auch mal und habe eine Weile gesucht, bis ich das eruiert hatte.

Lieber Gruss
Stefan
 

**EVIL**

KTM Verrückter
Mitglied seit
16 April 2012
Beiträge
3.389
KTM
KTM LC4 640 sixdays BJ 99
Evtl noch die Tankentlüftung checken.
 
Mitglied seit
10 Oktober 2020
Beiträge
4
KTM
KTM LC4 640
Du hast unter dem Sitz ein Draht, der mit dem Seitenständerschutzschaltung verbunden ist. Der scheuert gerne durch und unterbricht je nach Belastung der Sitzbank die Zündung, da es Kontakt mit dem Rahmen gab. Das hatte ich auch mal und habe eine Weile gesucht, bis ich das eruiert hatte.

Lieber Gruss
Stefan
Danke für die Hilfe werde die Tage mal alles versuchen
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben