SX 65 dreht nicht hoch

Mitglied seit
22 November 2006
Beiträge
506
Standort
Rabenau
KTM
SMR 560
Bräuchte mal eure Hilfe.
Die 65ervon 2010 vom Nachbar dreht nicht richtig hoch. Auslassteuerung funktioniert leichtgängig. Ggf der Vergaser? Hat jemand die Grundeinstellung? Ggf stimmt das Gemisch nicht?
 
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.694
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Bei sowas fange ich beim vergaser an.
Als erstes Schwimmerkammer erntlehren. Dabei kann man prüfen wieviel Sprit drin war / bei geschlossenem Benzinhahn / und schauen ob Wasser und oder Dreck im Sprit ist.
Dann den Gaser ausbauen und alle Düsen durchblasen und gegen das Licht halten, ob die auch frei sind.
Bei dir wäre das ja nur die Hauptdüse.
Nach dem Einbau prüfen, ob genug Sprit nachläuft.

Eine neue Kerze kann auch schon mal Wunder bewirken
 
Mitglied seit
22 November 2006
Beiträge
506
Standort
Rabenau
KTM
SMR 560
Danke. Kerze und Stecker ist jetz neu. Membran habe ich mal ausgebaut. Sieht io aus. Hauptdüse könnte sein das die ggf nicht passt. Hab das Motorrad ja so gekauft. Evt das die Zündanlage ne Macke hat?
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben