Welches Kühlmittel für die 640@

Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Hallo,

welches Kühlmittel kann ich ohne Problem in meine 640er kippen ?

Was ich weiß gibt es 1 Liter fertig ohne zu mischen.


Danke
 
Mitglied seit
12 Juni 2014
Beiträge
854
Standort
Rotkreuz CH
KTM
LC4 640 SM 2004 40kW, Duke II 2003 24kW, Duke II 2005 40kW, Harley '93 FXDWG 1340
Eigentlich jedes Kühlmittel für Alu-Motoren. Aber nicht mischen mit anderem Mittel, da sie miteinander reagieren können. Wenn also nicht viel fehlt einfach etwas Wasser nachschütten.
Sonst am besten Schlauch unten ab und mit Wasser spühlen bis auch sauberes Wasser kommt. Dann frisch einfüllen und Marke und Typ merken.

Gruss
Stefan
 

oldman

Böser Mod
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
14.375
Alter
56
KTM
BMW R 1200 GSA 2009
Muss für Alu-Motoren geeignet sein
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Danke an alle.

Dann hole ich von Louis 1 Liter Castrol Kühlmittel.


CASTROL Kühlflüssigkeit:

  • Gebrauchsfertig vorgemischt.
  • Betriebssicher bis zu -25°C.
  • Erfüllt die Anforderungen für alle wassergekühlten Motorrad- und Scootermotoren.
  • Ausgezeichnete Kühlung für Sommer und Winter.
  • Hervorragender Schutz vor Korrosion und Ablagerungen.
  • Schutz für das komplette Kühlsystem.
  • Sicherheit und erhöhte Haltbarkeit der Motoren.
  • Amin-, nitrit- und phosphatfrei
  • Inhalt: 1 Liter
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014

Fusselhirnchen

alter Sack
Mitglied seit
31 März 2008
Beiträge
1.481
Standort
45731
KTM
LC4 640 SM 02/05/07
Ganz schön teuer, eure Suppe. Ich fahre das hier seit Urzeiten in der 02 und 05. Wird mit 50% Wasser verdünnt, also 1 Liter 1,89. ;)
 
Mitglied seit
19 Dezember 2007
Beiträge
1.193
Standort
Dorno, Italy
KTM
KTM 660 SMC 06, EXC 250 06, SXF 350 14
Das beste fuer Vollalumotoren ist zurzeit lt. unserer Firma (Automobil OEM Zulieferer) die Si-OAT Kühlmittel wie z.b. Glysantin G40. Beim G40 ist z.b. auch Ducati bei den Freigaben drin etc. VW füllte dieses Mittel auch in alle Alumotoren es entspricht G12++, bevor es durch G13 (Glyzerinbasis)
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Hab heute mal mein
altes kühlmittel abgelassen... das war eine braune Suppe was da raus gelaufen ist.
Alles schön durchgespült und Schlauch unten wieder dran gemacht.

Hab dann das fertige Gemisch von 1 Liter wieder in den Kühler ... leider ist da nur 900 ml rein gegangen und der Kühler war voll.
Motor an, bei geöffneten deckel.. und Probefahrt , alles dicht und kühlwasserstand passt.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Hab heute mal mein
altes kühlmittel abgelassen... das war eine braune Suppe was da raus gelaufen ist.
Alles schön durchgespült und Schlauch unten wieder dran gemacht.

Hab dann das fertige Gemisch von 1 Liter wieder in den Kühler ... leider ist da nur 900 ml rein gegangen und der Kühler war voll.
Motor an, bei geöffneten deckel.. und Probefahrt , alles dicht und kühlwasserstand passt.
Genau deswegen habe ich keinerlei Wasser im Kühlmittel, wegen der Korrosion.
Mein Kühlmittel war rosa und sauberst, als ich es mal nach jahrelangem Gebrauch abgelassen habe.
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Genau deswegen habe ich keinerlei Wasser im Kühlmittel, wegen der Korrosion.
Mein Kühlmittel war rosa und sauberst, als ich es mal nach jahrelangem Gebrauch abgelassen habe.
Ich vermute mein Kw ist mach 20 Jahren das erste mal gewechselt worden.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Wenn das so ist .... naja, wenigstens wars noch flüssig.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Die Rep. Anleitung sagt ein Liter. Andererseits, hab die bei mir auch nur reingeschüttet.
Den linken Kühler hast entlüftet? Oder hat der bei dir schon den oberen Verbindungsschlauch?
Dann geht das von selbst.
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Die Rep. Anleitung sagt ein Liter. Andererseits, hab die bei mir auch nur reingeschüttet.
Den linken Kühler hast entlüftet? Oder hat der bei dir schon den oberen Verbindungsschlauch?
Dann geht das von selbst.
Ja, oben ist ein kleiner verbindungsschlauch zwischen den beiden Kühlern
Habe eine bj 2000, 640@
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Dann wird das wohl passen. An der 450er fehlt der Schlauch, dafür ist links eine Entlüftungsschraube.
Ansonsten fällt mir nix ein, wo da ein Luftsack sein könnte.
Notfalls kannst sie ja einmal nach links umwerfen und dann nach rechts ;-) dann ist sicher alles entlüftet.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Äh, nö, ich nicht. Habe vor 2-3 Jahren das Zeug reingekippt - fertig. Seitdem jedes Jahr mehrere 1000 km gefahren.
Wo ist die Schraube genau?
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
6.788
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Grad nachgesehen (gegriffen) kommt man da ran, wenn der Tank herunten ist? Wenn er oben ist, müsste man das Thermostatgehäuse abbauen, was dem Gedanken des Entlüftens eigentlich entgegenstehen würde.
 
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
292
KTM
KTM 640 ADV und Honda XRV 750 und Ducati 998
Dann wird das wohl passen. An der 450er fehlt der Schlauch, dafür ist links eine Entlüftungsschraube.
Ansonsten fällt mir nix ein, wo da ein Luftsack sein könnte.
Notfalls kannst sie ja einmal nach links umwerfen und dann nach rechts ;-) dann ist sicher alles entlüftet.
Das habe ich schon gemacht um sicher zu sein das alles an Luft draußen ist.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben