Wir bauen uns ein Atomkraftwerk – 660 Rebuild

Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
1.601
Standort
Sauerland
KTM
LC4 1992
Nimm mal eine andere Kerze.
Hatte mal eine Neue, die tat es nicht, funkte zwar, aber nicht im eingebauten Zustand
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Danke für den Hinweis !
Muss mal schauen, ob ich noch eine zuhause habe.
Aber wie gesagt, bevor ich die neue NW eingebaut habe lief der Koffer 1-2 Sekunden mit exakt der Kerze. Ich denke also nicht, dass dort der Hase im Pfeffer liegt.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Wenn es nicht nach Sprit riecht kommt auch keiner. Hast mal mit Starthilfespray probiert?
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Wenn es nicht nach Sprit riecht kommt auch keiner. Hast mal mit Starthilfespray probiert?
Nein, mit dem Piloten hab ich‘s noch nicht probiert.
Was mich wundert ist, dass dunkler Qualm aus dem Endschalldämpfer kommt, wenn man bei Vollgas durchpumpt.
Für mich ein Zeichen, dass Sprit verbrannt wird - oder habe ich einen Denkfehler ?
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Wenn Sprit verbrannt würde, würde der Motor zumindestens husten.
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.277
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Hast du schon mal geschaut ob bei deinem vergaser der schieber eingelaufen ist?
Da hast dann die verrücktesten Symptome
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
So, habe eben den Vergaser so weit es ging von unten auseinander genommen und alle Düsen gecheckt - einwandfrei.
Kurze Frage allerdings zur Einbaufolge der GRS, O-Ring, unterlegscheibe, Feder, Schraube ?
Habe die originale SXS-Schraube.

Sprit passt auch, habe den Benzinhahn aufgedreht und den Schwimmer langsam die Nadel öffnen lassen - einwandfrei.

Somit bleiben nur noch die Steuerzeiten, das werde ich dann morgen machen. Heute durfte ich dem Vatter helfen den LLK auszubauen und die Hochdruckpumpe an seiner Karre neu abzudichten. Wenigstens noch aus schönem Stahlguss das Ding ! :cool:


Eines noch - ich habe immer mal wieder ein wenig feinen Aluglitter im abgelassenen Sprit gehabt, der aus der Schwimmerkammer kam... gehört da nicht hin, wird das nächste sein wenn‘s die Steuerzeiten nicht sind...
Zur Standgasschraube beim FCR sagte mir übrigens eben noch ein sehr fähiger Mann, dass der Schieber irgendwo zwischen 0,5-1mm offen stehen sollte. Falls jemand irgendwann die Frage haben sollte, denn eine Antwort darauf habe ich nirgends gefunden !
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Kurze Frage allerdings zur Einbaufolge der GRS, O-Ring, unterlegscheibe, Feder, Schraube ?
Genau so. UND: schauen, ob in dem Loch nicht noch ein verwurschtelter, alter O-Ring drin ist, war bei mir mal.
 
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.277
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Den Schieber wirst du von unten aber nicht checken können. Die rollen laufen ins alugehäuse
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Ich melde Vollzug !
Tatsächlich stimmten die Steuerzeiten nicht (1 Zahn außen am NW-Rad zu früh eingegradet).
Sie rennt also wie vorher - aber !
Ich bekomme den vergaser, trotz gleichem Düsen-Setup wie vorher nur mit Choke ans Laufen und am Leben gehalten.
Standgasschraube ist dabei voll aufgedreht und Gemischregulierschraube 3 Umdrehungen raus.

Dann läuft sie nahezu genau wie vor der ganzen Aktion.
Vorher GRS auf 1,5 Umdrehungen raus und sie konnte bei diesen moderaten Temperaturen sogar mir Sneakers ohne Choke gestartet werden - heute, keine Chance..
Kann‘s mir grad nicht erklären, bin aber froh dass der Motor an sich wieder perfekt und rund läuft.

Ich werde mir als nächstes mal die Nadel ansehen, ob die vielleicht an der Spitze einen Weg bekommen hat oder der Schieber zu viel Spiel hat.. gibt‘s da eigentlich ne Möglichkeit zu retten, wenn das Spiel zu groß sein sollte (hat jemand das Sollmaß ?).
Kann‘s mir aber kaum vorstellen, der hat erst ~9000km drauf...

Falls einer einen Rat hat, immer gerne !
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Sag mal, du Bastler. 1 Zahn daneben .... da war meine 690er danach in der Werkstätte.
GRS hab ich nun 3,5 Umdrehungen raus. Patscht noch immer, werd ich aber im Winter beheben.
Dreh halt mal weiter raus. Passiert ja nix.

:aua:
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Sag mal, du Bastler. 1 Zahn daneben .... da war meine 690er danach in der Werkstätte.
GRS hab ich nun 3,5 Umdrehungen raus. Patscht noch immer, werd ich aber im Winter beheben.
Dreh halt mal weiter raus. Passiert ja nix.

:aua:
Na vorher natürlich immer prüfen, ob der Ventiltrieb freigängig ist, geht ja mit‘m Kicker von Hand ganz vorsichtig und fix.
Ah warte, 690 und Kicker... :-D

Ne mein Problem ist, dass sie ohne Choke um‘s Verrecken nicht an geht, selbst heiß nicht...
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Soll ich dir einen perfekt bedüsten BST schicken? Dann machen wir NOCH EINMAL eine Fotosession deiner Steuerzeiten ;-)
Du wirst glücklich sein. Springt an - IMMER - ist nett zu fahren.

Genau was du möchtest.

Wird dann aber kein Atomkraftwerk sein......
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
535
Standort
539*
KTM
Duke 1 Second Edition
Zum Durchdrehen ohne Kicker gibt es Hinterräder, Akkuschrauber, Ratschen, Schlüssel, .... Ohne Zündkerze reicht es vllt. Auch am Polrad zu packen. Ist der Kettenspanner vorne (Tetris, GPZ, Benellis!?), dann bitte nach hinten drehen.. :)
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Soll ich dir einen perfekt bedüsten BST schicken? Dann machen wir NOCH EINMAL eine Fotosession deiner Steuerzeiten ;-)
Du wirst glücklich sein. Springt an - IMMER - ist nett zu fahren.
Du warst doch immer so zufrieden mit dem BST - ich nehme dir gern deinen FCR ab und du kannst wieder altbewährtes fahren - Deal ? :-D
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
7.057
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC 2003 Rally Umbau 690 Enduro R Quest 2014
Hahaha, hättest gerne. Jetzt wo ich noch die Powerblade und die grösseren Leerlaufdüsen in der Werkstatt liegen habe.
Soll ich die beipacken?:finger:
 
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
2.062
Standort
Ruhrgebiet
KTM
KTM 660 SMC '04
Hahaha, hättest gerne. Jetzt wo ich noch die Powerblade und die grösseren Leerlaufdüsen in der Werkstatt liegen habe.
Soll ich die beipacken?:finger:
Ich wusste ja, dass das hier tolle Mitglieder in einem tollen Forum sind...
Aber damit habe ich nicht gerechnet - klasse von Dir !! :love: :love: :love:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2.277
KTM
640 LC4 SM 05; 640 Adventure 04 ; 950 LC8 SMR 07
Wenn das gehäuse innenseitig tiefe laufspuren aufweist kannst dem vergaser in die Tonne treten
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben