Wp 48 Gabel aus 640 LC4 in eine EXC 300 verbauen?

Mitglied seit
3 Januar 2022
Beiträge
3
KTM
Exc 300 2003
Hallo, in meiner EXC 300 2t Supermoto BJ: 2003 ist eine WP 48 Gabel mit Supermoto Federn verbaut, nun möchte ich sie auf Enduro zurückbauen und dafür eine 2. Wp 48 Gabel kaufen, um nicht jedes mal die Gabel zerlegen zu müssen und plug and play tauschen zu können. Auf ebay wäre eine WP Gabel in meiner Preisklasse, diese heißt aber ,,Lc4 Federgabel 640-660 smc''.
Würde diese plug & play passen (Gabelbrücke, Bremssattel, Achse,...)
Und ist diese Gabel härter gefedert, als die Originale Enduro Gabel einer 2003er EXC 300?

Link der Kleinanzeige: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...huss-wp-48-280mm-federweg/1941936073-306-3641

Danke im Vorraus und LG

(Ist mein erster Beitrag hier. Also bitte nicht böse sein, falls ich etwas falsch mache:LOL:.)
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
15.587
Alter
58
Standort
Maikammer
KTM
HD Ultra Limited M 8
Der einfachere Weg wäre:

Gabel behalten, passende Räder, passende Bremse für die Enduro besorgen inkl. Bremsleitung und Handbremspumpe und wenn du wechseln willst, die Räder und die kpl. Vorderradbremse ( als ein geschlossesen System ) wechseln, fertig.

Habe ich mit einer 520er SX auch so gemacht. Allerdings solltest du dich für eine Richtung entscheiden, was die Fahrwerksabstimmung betrifft: Supermoto oder Enduro.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
10.633
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 690 Enduro R Quest 2014
Die angebotene Gabel ist vermutlich wieder dieselbe, die du schon hast. SMC ist die Supermoto Version.
Die Enduro Version der 625/640 er Gabel heißt SXC.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.309
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Moooment: Es gab eine 640 Enduro und eine 625 SXC. Der Unterschied ist, dass die 640 ein niedrigeres Fahrwerk, den BST und einen HGS Schalldämpfer hat, die SXC mehr Federweg, den FCR und eben den SXC Schalldämpfer. Aber beide haben 43mm Gabeln ;). Bei meiner SXC hatte ich deshalb eine 48er Gabel einer EXC eingebaut, natürlich mit passenden Gabelbrücken (entsprechendem Offset usw.).

Meiner Meinung nach ist die Typangabe in der Anzeige irreführend, bzw. falsch, denn auch die SM Bj. 2002 hatte eine 43er Gabel.
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
2.472
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Das ist eine WP 48 aus einer 640er Modelljahr 2003. Diese ist natürlich von der Federrate her auf Staße getrimmt, ausserdem sind das mit 210mm Abstand die breiten Gabelbrücken.
Die EXC hat meines Wissens nach 190mm breite Brücken.
Der Gabelfuß ist für einen 4K Bremssattel entworfen, hier müsstest Du deinen Endurosattel erst wieder mit einem Adapter anschrauben.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.309
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Der einfachere Weg wäre:


…sich eine Enduro zu kaufen. Aus eigener Erfahrung mit einem zweiten Radsatz kann ich nur sagen: Das baut ma 1 Mal um, ist dann eher genervt, und lässt es so. Dann noch zusätzlich die Gabel/Bremse und ggf. das Federbein wechseln? Für ein längere Tour vielleicht, aber schon nicht bei einer Wochenendrunde.
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
15.587
Alter
58
Standort
Maikammer
KTM
HD Ultra Limited M 8
…sich eine Enduro zu kaufen. Aus eigener Erfahrung mit einem zweiten Radsatz kann ich nur sagen: Das baut ma 1 Mal um, ist dann eher genervt, und lässt es so. Dann noch zusätzlich die Gabel/Bremse und ggf. das Federbein wechseln? Für ein längere Tour vielleicht, aber schon nicht bei einer Wochenendrunde.
Das wäre der einfachste Weg, geb ich dir recht.

die Gründe zum gedachten Räderwechsel zur Enduro liegen halt nicht vor, ansonsten könnte man ja 17 Zoll Stollenräder drauf machen, fertig :lol:
 
Mitglied seit
3 Januar 2022
Beiträge
3
KTM
Exc 300 2003
Okey, danke erstmal für die Hilfe, da die Gabel also eher nicht den Sinn erfüllt, werde ich sie nicht kaufen.

Ein paar haben das glaube ich falsch verstanden, ich habe die Kiste mit kompletten SUMO umbau gekauft und bis auf die Gabel ist alles dabei, um auf Enduro umzubauen.
Ich baue die Maschine nur zur Enduro um, da ich den Führerschein erst in 1 Jahr bekomme und bis dahin auf unseren Wiesen und Feldern fahre.

Nun brauche ich halt eine Gabel mit der weichen Enduro Federung.

Ich habe noch ein Modell entdeckt, was sagt ihr dazu?

Die dürfte theoretisch ohne Probleme passen, oder? Leider habe ich gerade keine Gelegenheit die in der Anzeige abgebildeten Maße mit meiner zu vergleichen.
Sie ist zwar optisch nicht die schönste (ist aber im Enduro egal finde ich), müsste aber technisch gut da stehen .

LG
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.309
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Okey, danke erstmal für die Hilfe, da die Gabel also eher nicht den Sinn erfüllt, werde ich sie nicht kaufen.

Ein paar haben das glaube ich falsch verstanden, ich habe die Kiste mit kompletten SUMO umbau gekauft und bis auf die Gabel ist alles dabei, um auf Enduro umzubauen.
Ich baue die Maschine nur zur Enduro um, da ich den Führerschein erst in 1 Jahr bekomme und bis dahin auf unseren Wiesen und Feldern fahre.

Nee, nee, nee, wir haben das richtig verstanden, denn so ein Ansinnen haben andere Leute auch, nur wollen die damit auf der Straße fahren. Das Du die EXC als Ackermoped nutzen willst hast Du nur vergessen zu schreiben ;). Die Gabel könnte passen, kalkulieren aber einen Service mit ein, der ist in der Regel überfällig, kostet so zwischen 150.- - 200.-€ inklusive Material (wenn nichts außergewöhnliches dazukommt).
 

oldman

Georg aka " Böser Mod "
Teammitglied
Mitglied seit
1 April 2007
Beiträge
15.587
Alter
58
Standort
Maikammer
KTM
HD Ultra Limited M 8
Ein paar haben das glaube ich falsch verstanden, ich habe die Kiste mit kompletten SUMO umbau gekauft und bis auf die Gabel ist alles dabei, um auf Enduro umzubauen.
Ich baue die Maschine nur zur Enduro um, da ich den Führerschein erst in 1 Jahr bekomme und bis dahin auf unseren Wiesen und Feldern fahre.
Dann darf man ja davon ausgehen, das die Wiesen und Felder allesamt im Familienbesitz deiner Eltern, Großeltern, Onkels, Tanten usw. sind.

Ansonsten könnte das befahren fremder Wiesen und Felder mitunter auch Ärger geben.

Back to topic: Was willst den am Fahrwerk ändern, wenn du doch eh nur über Felder und Wiesen fährst ? Das kannst auch mit einer 1000er Kawa ( ok, nicht so schnell wie auf der Landstrasse, aber prinzipiell möglich [ live gesehen, der @Katiami damals in Marisfeld die komplette Strecke mit der 750er ? Kawa abgefahren] ).

Ich kann dein Ansinnen zwar verstehen, aber auch wieder nicht.

Nur zum besseren Verständnis: Was hast du alles dabei, um auf Enduro umzubauen ? Das wären Räder ( 21 / 18 Zoll ) Kotflügel vorne und Bremse vorne.
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.309
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
Zur Nutzung des 21" Vorderrades fehlen dann womöglich auch die Gabelbrücken. Kommt drauf an, was beim Umbau auf Sumo geändert wurde.

Und noch eine Bemerkung zur rechtlichen Seite: Auch wenn Du den Führerschein hast, so wird es wahrscheinlich illegal sein die EXC auf der Straße zu fahren, denn die wenigsten Maschinen sind mit offener Leistung eingetragen. Ob Du das überhaupt willst, bzw. was in den Papieren Steht ist mir natürlich nicht bekannt.
 
Mitglied seit
3 Januar 2022
Beiträge
3
KTM
Exc 300 2003
Wir haben eine Landwirtschaft und viel Wald wo ich ohne Ärger fahren kann. Das ich offen keine Versicherung und theoretisch stress mit der Polizei habe ist mir bewusst.
Die KTM steht mittlerweile schon wieder vollständig auf Enduro (bis auf die Supermoto Gabel) und wird auch gefahren, nur ist mir die Supermoto Gabel zu hart im Gelände und deshalb möchte ich mir eine 2. Gabel kaufen. Die Gabelbrücke ist die Originale. Den Service könnte ich selber auch machen, falls notwendig.

Aber nun zurück zum Thema: was sagt ihr zur von mir im letzten Beitrag erwähnten Gabel? das müsste eigentlich passen, oder?

LG
 

scgaser

Mr. Hardcore
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
2.472
Standort
Duisburg
KTM
620 SC SuperMoto Bj.96 mit 660er Motor Bj.03
Ja die passt.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben