Riss im Kopf

Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
246
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Hallo zusammen

Da meine 620 ja nur mit Problemen lief, habe ich mich entschieden den Motor zu zerlegen.
Im Einlass habe ich nun einen Riss entdeckt. Kann der für das schlechte laufen verantwortlich sein?
Der Brennraum ist dicht.

MfG Jens
 
Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
246
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Mir wäre es fast lieber gewesen, wenn es ein Riss wäre
Dann hätte ich den Grund fürs Schlächter laufen gefunden
 

klx

Mitglied seit
5 Mai 2018
Beiträge
1.487
Standort
539*
KTM
Keine ZZ
Ventil? Vergaser? Zündung? Was soll's sonst sein? Variablen minimieren. Fang beim Vergaser an. Kompletto zerlegen und reinigen, ggf. Repkit rein. Die Anschluss-Gummis erneuern. Dann Ventilspiel checken. Dann Zündung.
 
Mitglied seit
12 Januar 2020
Beiträge
246
Standort
Wuppertal
KTM
Lc4 620 1996
Vergaser ist komplett überholt, CDI neu Zündung ist auch o.k. Ventile sind dicht.
Späne sind im Öl, Hauptlager der Kupplung war defekt.
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben