KTM Ersatzteilsituation

Mitglied seit
15 August 2006
Beiträge
1.652
KTM
SMC 660 (BJ03)
Ehrlich gesagt, war es für mich schon eine Neuigkeit, dass es das Lager gibt. Ich war bisher der Meinung, dass es dieses nur über KTM gab.
 
Mitglied seit
25 Februar 2009
Beiträge
1.389
Alter
32
Standort
Bad wildungen
KTM
Smcr 690 20’,990 Adv 07‘,Exc 300 14‘ Sixsdays
Ehrlich gesagt, war es für mich schon eine Neuigkeit, dass es das Lager gibt. Ich war bisher der Meinung, dass es dieses nur über KTM gab.
Wir bieten hier einen neuen Reparatursatz für das ELGES 16-1061 Kugelgelenklager mit der KTM-Ersatzteilnummer 54203083050 an.
Der Kit passt für die Umlenkung vieler KTM Modelle!
Der Satz besteht aus einem angepasstem Kugelgelenk und zwei Passbuchsen.

Das Kugelgelenk ist etwas schmaler und muss mittig in die Umlenkung eingepresst und mit den neuen, mitgelieferten Buchsen montiert werden. Der Umlenkknochen selbst muss nicht angepasst werden!
Die Dichtringe (KTM-Nr.: 0760253270) sind wieder zu verwenden oder gegen neue von KTM zu ersetzen.

Der Versand ist gegen Kostenübernahme von 7,90€ möglich!

Für alle die, die es besser wissen!
Wir wissen, das es technisch nicht die beste Lösung ist, das sich die Flächenpressungen und die Drehradien ändern, somit das Lager und die Dichtungselemente höher belastet sind. Ihr braucht uns das nicht noch einmal schreiben! Dafür gibt es aber überhaupt eine Reparaturmöglichkeit!
 
Mitglied seit
25 Februar 2009
Beiträge
1.389
Alter
32
Standort
Bad wildungen
KTM
Smcr 690 20’,990 Adv 07‘,Exc 300 14‘ Sixsdays
Dieses Angebot gibt es schon eine Weile bei Kleinanzeigen. Ob es eine elegante Lösung ist, lasse ich mal im raume stehen :aua:
 
Mitglied seit
7 November 2004
Beiträge
3.279
Alter
50
Standort
Wien
KTM
KTM 350 EXC-F, 450 EXC, 450 SMR
Hallo,

wenn ich dieses Schwenklager erneuern müsste würde ich ein GE14 PW ZEN einbauen und neue Buchsen drehen. Kostet einen Bruchteil.
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
12.493
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006 690 Enduro R Quest 2014
Mich würde mal interessieren, wieviele Personen ihre KTM stilllegen mussten, weil sie dieses Lager nicht bekamen.
Habe da irgendwie nie irgendwas mitbekommen.
Auch keine Hilferufe.
 
Mitglied seit
27 Dezember 2021
Beiträge
8
KTM
660smc
schaut mal auf e-bay,da verkauft einer richtig viel geiles orginalverpacktes zeug-orange kühlerschläuche, umlenkhebel-richtig viel geile sch.....,der preis is hammer! 200 euronen
 
Mitglied seit
26 März 2019
Beiträge
1.900
Standort
im Norden
KTM
LC4 640 Enduro 05, 400 Mil 04, 950 Adv 03, BMW R80G/S 1986
schaut mal auf e-bay,da verkauft einer richtig viel geiles orginalverpacktes zeug-orange kühlerschläuche, umlenkhebel-richtig viel geile sch.....,der preis is hammer! 200 euronen

Solche Angaben sind irgendwie sinnlos, denn damit findet man meist nichts. Zudem hat die deutsche Sprache eine Verwendung von verschiedenartigen Buchstaben (Stichwort: Groß-/Kleinschreibung) und eine gewisse Satzgliederung im Angebot. Bitte nicht jetzt die Aussage, dass das vom Handy geschrieben wurde. Fehler beim Erstellen von Texten mache ich auch, aber...
 
Mitglied seit
27 Dezember 2021
Beiträge
8
KTM
660smc
der eine verstehts-der andere eben nicht, war nur ein TIP!
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
12.493
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006 690 Enduro R Quest 2014
Bestellung im KTM Fachgeschäft am 9.3.2022

0760253270 radial shaft seal 25x32x7 - Simmerringe Schwingenlager

Liefertermin von KTM - momentan - 25.5.2022
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
12.493
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006 690 Enduro R Quest 2014
Werde am 4.5.2022 im Zuge einer KTM Veranstaltung, die Chance haben, mit dem KTM Managing Direktor Austria zu diskutieren. Hoffe das findet so statt, wie es am Zettel steht.
Mein Plan ist, die Ersatzteilsituation für Modelle, die KTM seinerzeit aus der Patsche geholfen haben, die mittlerweile nicht mehr gegeben ist, anzusprechen.
Noch wer eine Idee?
Die Chance hamma nicht oft!!
 
Mitglied seit
15 August 2006
Beiträge
1.652
KTM
SMC 660 (BJ03)
@Yachti finde ich echt super von dir. Ich bezweifle bloß, dass dies Herrn Pierer nicht sonderlich interessiert.
Ich denke, keine hier verlangt eine Verfügbarkeit der ET innerhalb von 24 Std und keiner würde sich wohl beschweren, wenn dies auch mal 2-3 Monate dauert. Jeder wird vermutlich froh sein, wenn er weiß, dass er zumindest in absehbarer Zeit seine ET bekommt.
 

Fusselhirnchen

alter Sack
Mitglied seit
31 März 2008
Beiträge
2.229
Standort
45731
KTM
LC4 640 SM 02/05/07
Ich denke leider auch, dass du NULL Erfolg haben wirst.

Ersatzteillagerung kostet sehr viel Geld durch Platzbedarf, Logistik und, und, und. Dazu ist man bei KTM leider nicht bereit, weil sich durch Neuverkauf bedeutend mehr Kohle machen lässt als durch Erhaltung älterer Modelle. Nachhaltigkeit oder Idealismus interessiert da keine Sau. Heutzutage sind leider nur die Aktionäre wichtig.
 
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
1.074
Standort
Salzgitter
KTM
Duke 1, Duke 2, Adv 790 R
KTM sagt ganz deutlich, was interessiert mich das Motorrad was ich schon verkauft habe ? Nichts!
Denn damit können sie kein Geld mehr verdienen, so behandeln sie auch die Kunden!
KTM will nur verkaufen und der Händler will nur seine Werkstatt auslasten, deswegen verkauft er die Dinger, verdienen tut er nicht viel an den Motorrädern.

Solange KTM noch "klein" war, sah das ganze noch anders aus, da sie die KTM fahrer bei der Stange halten wollten, damit die auch wieder einenKTM kaufen.

Heute geht es nur noch um Gewinne

Gruss

Norbert
 

Yachti

spinnerter Bastler :-)
Teammitglied
Mitglied seit
19 Juni 2013
Beiträge
12.493
Standort
Tirol
KTM
640 SM Prestige 2003 450 EXC Rally Umbau 2003 640 Adventure 2006 690 Enduro R Quest 2014
Meine Idee für die nicht mehr erhältlichen E-Teile wäre die Gründung einer KTM Classic Division mit teureren E-Teilen, weil halt auch für den Hersteller teuer.
Immerhin gibts mal einen Weg in die Führungsriege von KTM und ich glaube dass so ein Forum, wie dieses hier, bei den Herrn Interesse wecken kann.
Ich moderiere noch ein FB Forum mit ca. 8000 Mitgliedern international.
Das sollte schon ein wenig dazu beitragen, dass man gehört wird.
Hoffe ich mal.
 
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
683
Standort
82140
KTM
KTM 690 LC4 Quest, Cagiva Elefant 1000DS, 660 LC4 Rallye 00, XT 500
Servus Helmuth,

eine Idee wäre vielleicht zu fragen, ob man techn. Zeichnungen, Fräsprogramme, Materialbezeichnungen und sonstige Unterlagen von KTM bekommen könnte, um selbst eine Nachproduktion bestimmter Teile anzuleiern. Vielleicht wären sie hier empfänglicher.

Grüße,
Peter
 
Studentenheim Wiener Neustadt

Neueste Themen

Oben